Highstakes im Internet – Dan Cates größter Gewinner am letzten Wochenende

Daniel Cates
Daniel Cates

Reger Betrieb herrschte an den teuren Tischen im Internet trotz der Feiertage in den letzten 48 Stunden. Einer der aktivsten Spieler war dabei Daniel Cates – der Amerikaner absolvierte aber nicht nur über 1.000 Hände, sondern war mit einem Plus von knapp $70.000 auch der erfolgreichste Akteur überhaupt.

Cates spielte Pot-Limit Omaha, No-Limit Hold’em und Mixed und bekam es dabei mit Spielern wie Ronny Kaiser und Timofey Kusnetzov zu tun.

Ebenfalls sehr positiv schnitten Elior Sion und Ilari Sahamies ab, die bei PLO mitmischten und einen guten Tag erwischten.

Weniger gut lief es bei Ronny Kaiser. Der Schweizer PLO-Spezialist büßte gut $47.000 ein und war auch in den teuersten Pot des gestrigen Tages verwickelt.

Sein River-Bluff ging aber schief und die gut $100.000 im Pot gingen an Daniel Cates.

Größter Verlierer war aber Timofey Trueteller Kusnetzov, der als einziger einen sechsstelligen Betrag abspielte. Der Russe, der einer der erfolgreichsten Online-Spieler der letzten Jahre ist, kann das aber locker verknusen.

Hier die Ergebnisse der beiden letzten Tage:

Die größten Gewinner der letzten 48 Stunden

Daniel w00ki3z. Cates1.034 Hände+$69.196
Elior Crazy Elior Sion124 Hände+$52.384
Ilari Ilari FIN Sahamies746 Hände+$49.982
Cristian ICEMAN2710 Hernandez117 Hände+$49.005
Spaise411410 Hände+$36.620

 

Die größten Verlierer der letzten 48 Stunden

Timofey Trueteller Kusnetzov386 Hände-$104.590
flong782.716 Hände-$58.703
Ronny 1-ronnyr3 Kaiser961 Hände-$47.591
Ravenswood13 243 Hände-$41.800
Alexander jojso Kostritsyn446 Hände-$34.740

 

 

Ein Kommentar zu “Highstakes im Internet – Dan Cates größter Gewinner am letzten Wochenende

  1. Ein ewiges Auf- und Ab ist das bei dem Jungen.

    Ronny drückt auch nochmal eben die Winnings bevor die Steuererklärung 2015 fällig wird!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben