Card Player Poker Tour Venetian – Paul Höfer als Big Stack im Finale

Paul Höfer (GER)Der eigentliche Plan beim $5.000 Card Player Poker Tour Venetian Main Event war, dass Freitag Nacht eine Entscheidung fallen sollte. Jedoch durch die eindrucksvolle Anzahl an Teilnehmern von 688 und den sehr spielerfreundlichen Blind Levels entschied sich die Turnierleitung für einen weiteren Tag.

Nach langen vier Turnierpoker Tagen sind nur noch 10 Spieler im Rennen um den Titel und ein Preisgeld in Höhe von $655.857. Unter den Big Stacks ist auch der Deutsche Paul Höfer, der WSOP Main Event 2014 Champion Martin Jacobson hat auch noch die Chance auf den Titel. Unter den 34 Spieler die am Freitag zurück an die Tische kamen war noch ein weiterer Deutscher, Felix Schulze. Er konnte leider nicht den finalen Tag erreichen, aber er darf sich immerhin über Platz 17 und ein Preisgeld von $31.992 freuen.

Heute um 12:00 Uhr Las Vegas Ortszeit kommen die 10 Finalisten zurück ins Venetian. Ihr könnt die Action bei unseren Kollegen von CardPlayer.com im Live Blog verfolgen.

Anbei der Seat Draw:

SeatPlayer NameChip Count
1Bobby Suer1,300,000
2Paul Hoefer2,385,000
3Ankush Mandavia1,620,000
4Javier Gomez3,645,000
5Dimitar Danchev945,000
6Paul Volpe1,195,000
7Samuel Bernabeu2,360,000
8Yan Shing Tsang750,000
9Renick Patterson2,085,000
10Martin Jacobson780,000

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben