Gorans Sportwetten – Real Madrid ist zum Siegen verdammt!

real

Hallo Fussball-Freunde!
Am gestrigen Samstag konnte ich meine erste Wette im Jahr 2018 gewinnen. Der AC Milan gewann knapp mit 1:0 gegen Crotone und Newcastle United siegte im FA-Cup souverän mit 3:1 gegen Luton Town. Somit ging meine Favoriten-Kombi relativ entspannt durch und ich konnte meine Bankroll wieder ins Plus manövrieren. Es stehen jetzt sage und schreibe €1,80 Plus zu Buche und meine BR steht dementsprechend bei €1001,80. Jetzt wollen wir mal schauen wie es weitergeht und wo es im Jahr 2018 hingeht. Bis dahin, Bol Sans!

 

KOMBIWETTE:

Tipp 4
Celta Vigo – Real Madrid: (07.01.2018, 20.45 Uhr)
Auch wenn Celta Vigo ein unangenehmer Gegner ist, müssen die Königlichen hier einen Dreier einfahren. Real Madrid steht in La Liga nur auf Platz 4 in der Tabelle und hinkt seinen eigenen Ansprüchen komplett hinterher. Auf den Tabellenführer aus Barcelona haben sie mittlerweile schon 14 Punkte Rückstand und selbst auf den Stadtrivalen von Athletico Madrid (Platz 2) sind es bereits 9 Punkte. Wenn das Starensemble um CR7, Bale, Modric und Co. die Saison noch retten will, muss jetzt langsam aber sicher eine Siegesserie her. Real hat sich in den letzten Wochen auch stark verbessert gezeigt und hat 5 der letzten 6 Spiele gewonnen (nur das Clasico gegen Barca ging verloren). Mit Celta Vigo haben sie nun einen Gegner vor der Brust, welcher aktuell auf Platz 13 in der Tabelle steht und auch zu Hause eher mittelmäßig auftritt (in der Heimtabelle ebenfalls auf Platz 13). Da die Königlichen zum Siegen gezwungen sind und Vollgas geben werden, sehe ich heute Abend keine Chance für Celta Vigo. Ich gehe ehrlich gesagt sogar von einem Handicap-Sieg aus, aber da ich eine Kombi spiele, werde ich nur einen einfachen Sieg halten. Ronaldo macht heute einen Doppelpack und wird so für lockere drei Punkte sorgen.
Mein Tipp: REAL MADRID / Quote: 1,50 bei SkyBet.de
+
Manchester City – Bristol City: (09.01.2018, 20.45 Uhr)
Im Halbfinale des EFL-Pokals trifft das Überflieger-Team aus Manchester auf den Zweitligisten aus Bristol. Die Mannschaft von Pep Guardiola ist in diesem Hinspiel natürlich haushoher Favorit, was die Quoten auf Bristol deutlich zeigen. Für einen Auswärtssieg von Bristol bekommen wir eine sagenhafte 20,00 Quote, was einer Siegchance von gerade mal 5% entspricht. Auf ManCity zu tippen lohnt hier auf jeden Fall nicht, aber an Bristol glaube ich auch nicht, auch wenn die 20er Quote wirklich verlockend ist. Ich habe mich daher für eine Torwette entschieden, bzw. denke ich, dass eine der beiden Mannschaften kein Tor erzielen wird. Das wird logischerweise wohl eher auf Bristol zutreffen. Ich gehe davon aus, dass ManCity die Weichen aufs Weiterkommen bereits im Hinspiel stellen will und dementsprechend ihren gewohnten Power-Fussball abliefern wird. Sie werden Bristol in der eigenen Hälfte einschnüren und Bristol wird mit Mann und Maus verteidigen, um im Rückspiel, vor heimischer Kulisse, noch den Hauch einer Chance zu haben. Da die „Citizen“ im Schnitt 75% Ballbesitz haben, ist es für den Gegner meistens noch schwerer ein Tor zu erzielen. Ich denke, dass der Torwart der „Skyblues“ in diesem Spiel seine weiße Weste wahren kann.
Mein Tipp: BEIDE TOR- NEIN / Quote: 1,65 bei SkyBet.de

Gesamtquote: 2,48 bei SkyBet.de
Einsatz: €81,80 / Max. Auszahlung: €202,46

 

Bankroll Start: €1000,-
Bankroll Aktuell: €920,- (€81,80 offen / Tipp 4)

 

Gruß Goran

10 Kommentare zu “Gorans Sportwetten – Real Madrid ist zum Siegen verdammt!

  1. Servus Goran,
    bei Real bin ich voll und ganz deiner Meinung. Beim Pokalspiel bin ich mir allerdings nicht ganz so sicher wie du. Oft laufen die Mannschaften bei diesen (unwichtigen) Spielen mit der B-Mannschaft auf. Bestes Beispiel heute wieder Arsenal. Hinspiel gleich mal mit 4:2 verloren. Ich werde es einzeln spielen und beim besagten Spiel erstmal die Aufstellung abwarten. Wünsche dir/uns auf jeden Fall viel Glück. ((:

  2. Servus daGruba!
    Lange nichts von dir gehört. Da es um den Finaleinzug geht, denke ich, dass guardiola keine b-Elf aufs Feld schickt. City tanzt noch auf allen Hochzeiten und kann eine Rekordsaison hinlegen, welche für immer in die Geschichtsbücher eingehen würde. Die werden morgen zu Null spielen und die Weichen fürs Finale legen 😉

  3. Stimmt, ich versuche mich nämlich immer mehr vom Wetten zu distanzieren. Wie beim Onlinepoker muss ich feststellen, dass es nur noch durch viel investierte Zeit zu Erfolgen kommt. Zeit die ich eigentlich nicht habe oder aufbringen möchte. Unterm Strich springt mir da einfach zu wenig raus. Hast du schon mal deinen ROI (return-on-investment) berechnet? Ich möchte einfach nicht so viel Geld aufs Spiel setzen, um nach einem Jahr mit einem minimalen Gewinn abzuschließen. In der Zeit verdiene ich deutlich mehr Geld durch richtige Arbeit. Hin und wieder nehm ich noch einen Tipp/Kombi mit, aber eher bei Spielen der Topmannschaften der Liga, CL und EL.

  4. Habe mir auch ne kleine 3er Kombi zusammen gestellt:

    ManCity-Bristol beide Treffen Ja 2,20
    Nizza-Monaco über 2,5 Tore 1,75
    Valencia-Las Palmas 1,65

    Tipico

    Quote 6,35
    Einsatz 15€
    Möglicher Gewinn: 95,29 €

  5. @RomSch
    Gute Wahl bis jetzt!!!

    Geil ist auch die HZ-Führung von Bristol. Die Sieg-Quote vor Spielbeginn lag bei 29,00!

  6. Bin am überlegen die Cashout Funktion zu nutzen falls ManCity früh trifft nach der HZ…Palmas macht mir gerade bisschen Kopfschmerzen im Nachhinein

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben