Geld regiert, Spaß verliert – Joe Hachem sieht Poker “sterben”

0

joe_hachemIch denke, Poker stirbt” – diese drastischen Worte fand Joe Hachem, WSOP Main Event Champion 2005, am Rande der Aussie Millions. In seinem rund 5 Minuten langen Interview sprach Hachem über die enttäsuchenden Main Event Gewinner Jamie Gold und Jerry Jang sowie über das Verhalten vieler junger Spieler, für die nur noch das Geld- und nicht der Spaß beim Pokern zählt.

Hier könnt ihr euch das komplette Interview mit Joe Hachem noch einmal anhören.