Poker Night in America “Eat Dessert First” Season 3 Folge 18 – Mit Hellmuth, Deeb und Shak

1

Sugar House CasinoWeiter geht es bei „Poker Night in America“ mit einer neuen Episode aus dem Sugar House Casino in Philadelphia, Pennsylvania. Gespielt wird wie immer $25/$50 No Limit Hold´em mit einem erlaubten Buy-In zwischen $5.000 und $20.000.

In dieser Folge mit von der Partie sind Phil Hellmuth, Dan Shak, Shaun Deeb, Aaron Overton, Tom Schneider, Gajan Jeganathan, Karina Jett, Andy Frankenberger und Alec Torelli.

Poker Night in America – Staffel 3 Folge 18 – “Eat Dessert First” 

1 KOMMENTAR

  1. Wie ? Helmuth busto?
    Nach einem buy in aufgestanden – obwohl er vorher noch einen dicken Pott mit FH gewonnnen hat-
    Ansonsten haben Ihm die paar Mille nicht gestört, die er in einer Hand verloren hat.