Hand Histories – Die neue Serie auf PokerGO mit Matt Affleck zum Auftakt

0

Der amerikanische Internetsender PokerGO ist längst zum Inbegriff perfekter Poker-Übertragungen von Live-Turnieren geworden.

Hin und wieder produziert PokerGO aber auch Dokumentationen über einzelne Spieler oder wie jetzt über einzelne Hände.

Die Serie „Hand Histories“ umfasst sechs Folgen, in denen Spieler wie Brian Rast den wichtigsten Moment ihrer Karriere schildern und bewerten.

In Folge 1 kommt Matt Affleck zu Wort, dessen Abgang bei der WSOP 2010 allen unvergesslich bleiben wird, die ihn gesehen haben.

Auf brutale Art schied Affleck an Tag 7 des Main Event gegen den Kanadier Jonathan Duhamel aus, der danach souverän das Turnier gewann.

Hier das Video: