PokerStars Sunday Grind – $1.555.000 bei der Sunday Million trotz reduzierten Buy-In – Drei DACH-Erfolge am Sonntag!

0

Sunday GrindAuf PokerStars gab es am Sonntag zu ersten Mal die auf $109 Buy-In reduzierte Sunday Million. Hier stürmten 12.458 Online-Cracks das Turnier und erzeugten einen Preispool von $1.555.000. Den Sieg holte sich der Ukrainer “555AU” für $136.892. Bester Deutscher wurde “Tomic84” auf Platz 14 für $5.545. Die größte Beteiligung durfte man mit 24.856 Entries beim $10 Sunday Storm verzeichnen, wo ein Preisgeld von $213.588 ausgespielt wurde. Hier durfte sich der Brasilianer “oilucas2007” über den Sieg und $22.313 freuen. Das $22 Mini Sunday Million Event lockte 10.672 Spieler an die Tische. Der Deutsche “Res!stance” gewann das Turnier und räumte $19.462 nach einem Heads Up Deal ab. Einen weiteren deutschen Sieg gab es von “Sintoras” beim $530 Sunday 500. Er konnte sich gegen 368 Gegner durchsetzen und ein Preisgeld von $30.922 abräumen. Dann schaffte es noch der Österreicher “Tankanza” sich beim $1.050 Sunday Supersonis durchzusetzen und nahm ein Preisgeld von $45.736 entgegen. “Tankanza” (AUT) holte dann auch noch beim $2.100 Sunday Highroller den Platz 8 für $8.344. Hier gewann der Brite “Bit2Easy” für $52.166. Für PokerStars Online Pro Lex Veldhuis (NED) gab es auch Grund zur Freude. Er triumphierte beim $215 Sunday Warm Up und kassierte $34.690. Der Schweizer “Giannuzz” wurde hier Zehnter für $1.781. Das $1.050 Highroller Club Sunday Warm Up konnte der Brite “MarToMchat” für $59.071 gewinnen. Zum Abschluss gab es beim $2.100 Sunday Cooldown einen Sieg für “Adrijan_S” der $32.115+$44.828 Bounties seiner Bankroll hinzufügen durfte.
Wer noch keinen Account bei PokerStars kann sich hier anmelden und die heiße Poker-Action genießen.

Hier ist ein Überblick über die Sunday-Majors:

5 Sunday Storm 6 Sunday Highroller 7 Sunday 500 8 Sunday Cooldown 9 Sunday Supersonic 1 Sunday Million 2 Sunday Warm Up 3 Mini Sunday Million 4 Highroller Sunday Warm Up

 

Quelle/Bildquelle: PokerStars

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here