PokerStars Turbo Series – “LutznButzn” wird Runner-Up, “Tankanza” gewinnt das Daily Warm-Up im High Roller Club

0

Turbo Series_planDer zweite Tag der PokerStars Turbo Series brachte gestern sieben Entscheidungen. Ein Sieg sprang für die deutschsprachigen Community dabei leider nicht heraus, jedoch schrammte der Österreicher LutznButzn haarscharf daran vorbei. In Event #11, einem $55 NLH 8-Max-Turnier, wurde LutznButzn Zweiter und verwandelte seinen Buy-In in stolze $16.247. Mit ihm am Finaltisch saßen außerdem minxu4208 und BuddyAces2. Während BuddyAces2 den Tisch als Erster verlassen musste, erreichte minxu4208 zumindest Platz sechs. Bei den anderen Entscheidungen schaffte es fast immer ein DACH-Spieler an den Final Table, dort gab es aber nie mehr zu holen als Rang sieben.

Einen Sieg von gestern gibt es trotzdem noch zu vermelden. Tankanza holte im High Roller Club $1k Daily Warm Up mit seinem dritten Anlauf den Sieg und räumte dafür einen Prämie von $24.436 ab. Einen weiteren Finaltisch verpasste der Österreicher nur knapp, als er beim $1k Monday 6-Max Achter wurde. Auch für Dauergrinder Julian “jutrack” Track war der gestrige Tag zumindest teilweise erfolgreich. Er holte beim $1k Daily Cooldown den fünften Platz für etwas mehr als $7,5k.

Ergebnisse der PokerStars Turbo Series vom 04. Februar & ausgewählte High Roller Club Turniere

TS6 TS7 TS8 TS9 TS10 TS11 TS12

HRC4Feb HRC4Feb2 HRC4Feb3