Casino Bonus – Verstehe die Unterschiede

0

casino-online_deBei der endlosen Auswahl an online Anbieter ist nicht schwer einen Casino Bonus zu finden. Doch bei diesem großen Angebot kann man schnell den Überblick verlieren und von der Auswahl und dem Kleingedruckten überfordert werden. Aus diesem Grund haben wir alle wichtigen Information zum Thema Casino Bonus zusammengetragen und erklären, was man dabei unbedingt beachten sollte.

Welche Online Casino Boni gibt es?

Willkommensbonus

In nahezu allen Online Casino erhalten neue Spieler einen Willkommensbonus auf die erste Einzahlung. Oft sieht man Angebote, wie zum Beispiel 100 % bis zu 100 Euro oder ähnliches. In diesem Fall wird also der eingezahlte Betrag in Form eines Bonusguthabens verdoppelt, bis zu der Höhe des angeben Maximums. Teilweise findet man sogar Angebot mit einem 200 % Bonus oder mehr. Das kann sich lohnen ist allerdings in vielen Fällen an strengere Bedingungen geknüpft. Beim Großteil dieser Art von Bonus handelt es sich um einen “Second Chance Bonus” mit dem man eine zweite Chance bekommt, wenn man mit seiner Einzahlung kein Glück hatte. Nicht selten erhält man nebenher sogar noch einige extra Freispiele dazu.

Freispiele

Freispiel erhält in den meisten Fällen entweder als Teil des Willkommensangebotes oder als Bestandteil von anderen Bonusaktionen die an eine Einzahlung geknüpft sind. Die Freispiele können für einen bestimmten Automaten oder eine bestimmte Spielesammlung verwendet werden. Alle Gewinne werden als Bonusguthaben gutgeschrieben, für welches in der Regel eine gewisse Umsatzbedingung vorausgesetzt wird. Diese Umsatzbedingung gilt im übrigen auch für den Willkommensbonus und für fast jeden anderen Casino Bonus.

Freispiele ohne Einzahlung

Besonders begehrt sind Freispiele ohne Einzahlung, da man hier eine gute Chance hat etwas abzustauben, ohne das man dafür sein hart verdientes Geld riskieren muss. Am häufigsten sieht man Freispiele ohne Einzahlung als Belohnung für das Erstellen eines Kontos im Online Casino. Durchschnittlich erhält man dafür 10 Freispiele, manchmal sogar etwas mehr. Hier sollte man jedoch gewarnt sein. Ein kostenloses Freispielangebot verleitet dazu, mehrere Konten zu erstellen und das Angebot wiederholt zu nutzen. Die Anzahl der erlaubten Konten (oder manchmal auch pro Haushalt oder IP-Adresse) ist in allen gängigen Online Casinos auf ein Konto pro Spieler beschränkt. Hält man sich nicht an diese Regel, verfällt der Gewinnanspruch und in manchen Fällen wird man sogar im Casino gesperrt.

Reload Bonus

Ein Reload Bonus ist ein besonderer Bonus für Bestandskunden der Online Casinos. In regelmäßigen Abständen bekommt man bei vielen Anbietern einen Bonus der ähnlich funktioniert als beim Willkommensangebot. Um ständige über neue Angebote informiert zu bleiben, lohnt es sich für den Newsletter des Casinos anzumelden. Einige der Boni werden exklusiv über diesen Weg vergeben und wer sich zuvor nicht eingetragen hat, geht leider leer aus.

Was gibt es zu beachten und wie finde ich den besten Bonus?

Zuallererst sollte man wissen, dass ein Online Casino Bonus an unterschiedliche Bedingungen geknüpft ist.
Mindestbetrag: Nur Einzahlungen die wenigsten dem erforderlichen Mindestbetrag entsprechen, qualifizieren sich für das jeweilige Angebot.
Umsatzbedingungen: Bei fast allen Bonusangeboten ist der Betrag an eine Umsatzbedingung geknüpft, bevor man seinen Bonus auszahlen kann. In der Regel muss man den Bonusbetrag 35x im Casino einsetzen, um den Bonus in Echtgeld umzuwandeln. Wenn die Umsatzbedingungen deutlich höher sind als 35x, sollte man die Finger vonm Bonus lassen, da die Chancen relativ gering werden den Betrag erfolgreich umzuwandeln.
Maximaler Einsatz: Für viele Spiele und Wetten mit Bonusguthaben ist ein maximal erlaubter Höchsteinsatz festgelegt, der nicht weniger als 5 Euro betragen sollte. Überschreitet man diese Grenze, kann im schlimmsten Falle der komplette Bonusbetrag und alle damit erzielten Gewinne eingezogen werden. Es ist also wichtig sich vorher über die Regeln zu informieren und sich daran zu halten.
Zeitfristen – Sowohl Freispiele als auch Boni sind oft für einen befristeten Zeitraum gültig. Der Bonus verfällt, wenn man die Umsatzbedingungen nicht rechtzeitig erfüllt oder wenn die Freispiele nicht während des angegeben Zeitraums genutzt werden. Die Norm für diesen Zeitraum liegt bei einer Woche bis zu einem Monat.
Maximaler Gewinn – Manche Angebote haben eine Obergrenze wie viel man maximal Gewinnen kann. Alles was darüber hinausgeht, fließt den Bach hinunter. Bei kostenlosen Angeboten ist eine solche Obergrenze verständlich und akzeptabel. Für Angebote, die eine Einzahlung erfordern, sollte jedoch keine Obergrenze gelten.

Fazit
Wenn man alle der oben aufgelisteten Bedingungen beachtet, hat man bei der Auswahl des Casino Bonus bereits vieles richtig gemacht. Sollte ein Casino deutlich schlechtere Werte bei diesen Punkten Voraussetzung, ist das ein deutliches Anzeichen dafür, dass man diesen Anbieter besser vermeiden sollte. Denn eines ist gewiss. Alternativen gibt es genug!