Volles Haus im Banco Casino Bratislava beim Poker Akademia Open Main Event am Freitag

0

53698391_2251387581786282_5697876500192165888_oIm Banco Casino Bratislava steht an diesem Wochenende alles im Zeichen des Poker Akademia Open. Für ein Buy-in von nur €160+€19 werden stolze €100.000 Preispool garantiert, und wie es derzeit aussieht wird dieser deutlich übertroffen. Am Freitag stand Tag 1C am Turnierplan und es wurden in Summe 174 Entries bezahlt, wovon sich 18 für Tag Zwei am Sonntag qualifizieren konnten. Bis jetzt wurden bereits in Summe 400 Entries bezahlt und 42 Spieler kommen morgen bereits zurück an die Tische.

Als Chipleader von Tag 1C beendete Martin Rados den Tag mit 797.000 Chips, gefolgt von Tamas Gonczi mit 633.000 Chips. Heute haben die Spieler vor Ort im Banco Casino Bratislava die Chance sich ab 15:00 Uhr in Tag 1D einkaufen, ab 21:00 Uhr wird noch ein Turbo Tag mit 15 Minuten Levelzeit angeboten. Das Buy-in liegt bei €179 und gestartet wird mit 40.000 Chips.

Anbei die Chipcounts von Tag 1C:

Radoš Martin – 797 000
Gonczi Tamás – 633 000
Tropp Filip – 576 000
Libo Jozef – 538 000
Salay Karol ml. – 502 000
Toth András – 462 000
Hruška Peter – 449 000
Vandrášek Boris – 427 000
Šajánek Milan – 404 000
Stanley – 332 000
Barrios Josue David – 323 000
Bugár Tomáš – 313 000
Salay Karol st. – 280 000
Petráš Ján – 254 000
Koščo Peter – 237 000
Draho Peter – 179 000
Hanzo Martin – 142 000
Haspra Milan – 109 000

 

Der komplette Turnierplan vom Poker Akademia Open:

HarmonogramPAO2019