WPT DeepStacks Amsterdam Main Event – Felix Schulze führt vor dem Finale

0
Nach dem Sieg beim Short Deck will es Felix Schulze nun auch beim Main Event wissen
Nach dem Sieg beim Short Deck will es Felix Schulze nun auch beim Main Event wissen
Nach dem Sieg beim Short Deck will es Felix Schulze nun auch beim Main Event wissen

An Tag 2 des €1.200 Main Event der WPT DeepStacks Amsterdam nutzten 20 Spieler die Möglichkeit der Late Registration und schraubten so das Feld auf beachtliche 507 Entries.

Damit war zugleich klar, dass es um gut €540.000 Preisgeld gehen würde, 64 Spieler bezahlt werden und der Sieger gut €104.000 erhält.

Die aktuell besten Karten für den Platz an der Sonne hat der Deutsche Felix Schulze, der von einem guten Mittelfeldplatz gestartet einen Sahnetag hinlegte und am Ende über 2,6 Millionen Chips eintütete.

Genau in die andere Richtung ging es bei Chipleader Lucas Sfez. Der Franzose musste sich noch vor den bezahlten Rängen verabschieden und ging leer aus.

Knapp €5.500 haben die 16 Finalisten sicher, unter denen sich mit Hendrick Kalmaz ein weiterer Deutscher befindet. Dem Sieger winkt neben der Siegprämie auch noch ein €2.000-Package für die WPT Deauville, die am 9.Mai beginnt.

Entschieden wird das Finale ab 14 Uhr, wer live dabei sein möchte, kann sich bei wpt.com auf dem Laufenden halten.

WPT DeepStacks Amsterdam, €1.200 Main Event, Stand vor dem Finale

SpielerLandChips
1Felix SchulzeDE2620000
2James ThodyUK2580000
3Carlos Da Costa DiasPT1925000
4Mark WiegerinckNL1445000
5Adly AtiaNL1280000
6Fatih AydinNL1070000
7Henk PostNL635000
8Micha HoedemakerNL580000
9Emrah CakmakFR520000
10Enrico CamosciIT410000
11Antonius RobertsNL315000
12Joey VittaliNL295000
13Karim KhaouaniFR295000
14Hendrick KalmazDE225000
15Tuan PhamNL220000
16Joey WeissmanUS130000

 

Payouts:

SpielerLandPreisgeld
1€ 104.304
2€ 69.525
3€ 51.285
4€ 38.245
5€ 28.835
6€ 21.985
7€ 16.950
8€ 13.220
9€ 10.430
10€ 10.430
11€ 8.325
12€ 8.325
13€ 6.720
14€ 6.720
15€ 5.495
16€ 5.495
17Andrew HillsUK€ 4.545
18Albert HoekendijkNL€ 4.545
19Tineke van de SteegNL€ 4.545
20Thierry van den BergNL€ 4.545
21Clyde TerlaanNL€ 3.805
22Kjeld SkouDK€ 3.805
23Marcel VonkNL€ 3.805
24Ozcau CanoDE€ 3.805
25Tommie JanssenNL€ 3.225
26Kees AlblasNL€ 3.225
27Bart SpijkersNL€ 3.225
28Dennis MercierNL€ 3.225
29Stijn AugustinusNL€ 3.225
30Matthias LippAT€ 3.225
31Daan van HoogmoedNL€ 3.225
32Jan TeunisNL€ 3.225
33Florence AlleraFR€ 2.770
34Ruyan AndradeCA€ 2.770
35Willem de JongNL€ 2.770
36Arie KliperIL€ 2.770
37Stefan van der LindenNL€ 2.770
38Hoa NguyenNL€ 2.770
39Marco WintelerSW€ 2.770
40Kristian LarssonNO€ 2.770
41Scott KenyonUK€ 2.405
42Gilles HuetFR€ 2.405
43Oswin BuysseBE€ 2.405
44Rutger HennenNL€ 2.405
45Raul van BoxtelNL€ 2.405
46Mateusz MoolhuizenNL€ 2.405
47Jakub WojtasDE€ 2.405
48Robert KuipersNL€ 2.405
49Koen RoelinkNL€ 2.120
50Everett CarltonUS€ 2.120
51Freddy van VeggelNL€ 2.120
52Paul BerendeNL€ 2.120
53Ioannis Angelou KonstasGR€ 2.120
54Sergio CastelluccioIT€ 2.120
55Patrick KhayatCH€ 2.120
56Adrian OberholzerSW€ 2.120
57Martin PaapNL€ 1.890
58Tobias PetersNL€ 1.890
59Qin YanNL€ 1.890
60Vincent GabelBE€ 1.890
61Leo SoeringNL€ 1.890
62Per MunksgaardNL€ 1.890
63Michael AflaloCA€ 1.890
64Abdessamad AyyadDE€ 1.890