Der Mittwoch auf PokerStars – Zahltag für Kurganov und „WATnlos“

0
Igor Kurganov erwischte einen Sahnetag
Igor Kurganov erwischte einen Sahnetag
Igor Kurganov erwischte einen Sahnetag

Viele gute Ergebnisse konnten die deutschsprachigen Pokerspieler gestern bei den Highroller-Turnieren auf PokerStars erzielen.

Igor Kurganov ist zwar Russe, lebte aber lange in Deutschland und kann somit zur deutschsprachigen Szene gerechnet werden.

Wie auch immer, sein gestriger Turniertag verlief sehr erfolgreich. Nachdem er sich zunächst beim $1.050 Wednesday Highroller noch dem Uruguayer „MB TREMENDO“ geschlagen geben und mit Platz 2 „begnügen“ musste, holte er sich am Ende eines langen Abends den Sieg beim Supersonic und gewann so gut $43.000 Preisgeld.

Ebenfalls sehr erfolgreich war der in Österreich lebende „WATnlos“. Er startete direkt mit einem Sieg beim Warm-Up für $22.000 in den Tag und konnte dann mit Platz 4 beim Wednesday Highroller und weiteren $14.000 Preisgeld nachlegen.

Knapp am Sieg vorbei schrammten „latscho wast“, „Succceed“ und Thomas „WushuTM“ Mühlöcker, die bei der Battle Royale, beim Bounty Builder bzw. beim Daily 500 auf dem Treppchen landeten.

Hier die wichtigsten Ergebnisse als Screenshots:

Battle Royale HR Bounty Builder HR Cooldown HR Daily 500 HR Supersonic HR Warm-Up Wednesday Highroller