Gorans Sportwetten – Relegation – DIESE Mannschaft spielt nächstes Jahr – hoffentlich – in der Bundesliga!

0

union

 

 

 

 

 

 

 

 

EINZELWETTE:

Tipp 58
Union Berlin – VfB Stuttgart: (27.05.2019, 20.30 Uhr)

Nachdem das Hinspiel für die Stuttgarter mit einem enttäuschenden 2:2 endete, steht der VfB jetzt massiv unter Druck. Durch den relativ schwachen Auftritt gegen die “Eisernen” hat sich auch die Meinung der Experten geändert und dem VfB werden nur noch geringe Chancen auf einen Bundesliga-Verbleib gegeben. Ich sehe das ein wenig anders und habe die Stuttgarter jedenfalls noch nicht aufgegeben. Natürlich wird es sauschwer, da der VfB gewinnen muss, bzw. mindestens ein 2:2 (Verlängerung) oder höheres Unentschieden holen muss, aber ich denke, dass der VfB mit seinem Kader dennoch in der Lage ist, gegen ein Team wie Union Berlin, das Ruder im letzten Moment nochmal rumzureissen.

Trotz der schlechten Ausgangsposition würde ich den Stuttgartern immer noch 50% Siegchance einräumen, was im Umkehrschluss einer 2,00 Quote entsprechen würde. Da die Buchmacher uns aber eine verhältnismäßig starke 3,20 Quote auf einen glatten Auswärtssieg anbieten und selbst die Draw no Bet-Quote mit einer stabilen 2,30 bezahlt wird, haben jegliche Quoten auf den VfB für mich ganz klar Value.

Man muss natürlich ganz klar sagen, dass die “Eisernen” – gerade zu Hause – ein harter Brocken sind (in der 2.Liga nur eine Heimniederlage und 11 Gegentore), aber man sollte auch die Kirche im Dorf lassen, denn eine Übermannschaft ist Union nun auch nicht. Man muss es auch mal aus einer anderen Perspektive sehen: Stuttgart steht nach dem 2:2 zwar unter enormen Druck, aber den “Eisernen” geht es – gerade nach diesem Ergebnis – nicht anders! Und das Union nicht besonders gut mit Drucksituationen umgehen kann, haben sie bereits im 2.Liga-Endspurt bewiesen, wo sie nur 2 der letzten 9 Partien gewinnen konnten. Wie dem auch sei…ich vermute, dass es eine ganz enge Kiste wird und kann mir sehr gut vorstellen, dass der VfB das Ding noch dreht. Die Quoten haben auf jeden Fall Value und daher habe ich mich für die DnB-Quote auf Stuttgart entschieden, wo ich bei einem Remis wenigstens noch den Einsatz zurückerhalten würde. Insgeheim hoffe ich als HSVer natürlich auch, dass der VfB es noch packt, da es mit dem Bundesligaaufstieg nächste Saison – mit Hannover, Nürnberg UND Stuttgart – noch schwieriger werden würde. Ich setze meine Hoffnungen dementsprechend auf “SuperMario” Gomez und das er auch im Rückspiel wieder so ein Traumtor, wie im Hinspiel schiesst.

Hier nochmal die Hinspiel-Highlights (inkl. Gomez Traumtor):

 

Mein Tipp: STUTTGART DnB / Quote: 2,30 bei ComeOn.com
Einsatz: €50,- / Max. Auszahlung: €115,-

 

Bankroll Start: €500,- (03/19)
Bankroll Aktuell: €1015,-  (€50,- offen / Tipp 58)

Gruß Goran