WPT Aria Summer Championship – Der sechköpfige Finale Table steht, Matthew Wantman führt, Kurganov von Position drei!

0

Igor KurganovDer vierte Turniertag beim WPT $10.000 ARIA Summer Championship war ein sehr kurzer. Nachdem das Spielerfeld an Tag 3 bereits bis zum inoffiziellen Final Table auf neun Spieler reduziert wurde, ging es an Tag 4 darum die besten sechs Spieler des Turniers auszumachen. Gute Chancen sich einen Platz am Final Table zu sichern hatte Igor Kurganov, der das Ruder im Aria seit Tag 2 fest in seinen Händen hielt und die Führung auch am dritten Turniertag nicht hergab. Seinen Platz an der Sonne musste der Deutsch-Russe an Tag 4 jedoch unfreiwillig wieder abtreten, schaffte es aber dennoch als Dritter in Chips in das Finale, wo es heute um den prestigereichen WPT-Titel und eine Siegprämie von $443.475 geht.

Matthew Wantman
Matthew Wantman

Der vierte Tag dauerte ganze 127 Hände, ehe die sechs Finalisten gefunden waren. Die beste Ausgangsposition schuf sich dabei der US-Amerikaner Matthew Wantman, der sich gestern eine komfortable Führung von 83 Big Blinds auf den Zweitplatzierten Art Papazyan herausspielen konnte. Außerdem einen Seat für das Finale sicherten sich Jim Collopy, Kevin Eyster und Ryan Laplante.

Der Stand vor dem Finale:

Seat 1.  Kevin Eyster  –  545,000  (36 bb)
Seat 2.  Igor Kurganov  –  1,325,000  (88 bb)
Seat 3.  Jim Collopy  –  710,000  (47 bb)
Seat 4.  Matthew Wantman  –  3,035,000  (202 bb)
Seat 5.  Art Papazyan  –  1,790,000  (119 bb)
Seat 6.  Ryan Laplante  –  275,000  (18 bb)

WPT Aria Summer Championship – Bisherige Payouts

Entries: 192

Preispool: $1.824.000

 1$443,475
 2$285,650
 3$209,980
 4$156,220
 5$117,640
 6$89,685
Noah Schwartz7$69,230
Yan Shing Tsang8$54,120
Steve Yea9$42,845
Steve Zolotow10$42,845
Kitty Kuo11$34,365
Tanveer Dhanjal12$34,365
Justin Bonomo13$27,925
Jason Koon14$27,925
Tom Marchese15$22,995
Seth Davies16$22,995
Jake Schwartz17$19,195
Chance Kornuth18$19,195
Don Vu19$19,195
Tobias Ziegler20$19,195
Jeremy Ausmus21$16,240
Larry Ormson22$16,240
Thomas Winters23$16,240
Dominik Nitsche24$16,240

Quelle / Bildquelle: WPT.com