WSOP – Nicholas Haynes gewinnt das Casino Mitarbeiter Bracelet

0

In der Nacht von Freitag auf Samstag ging es beim WSOP 2019 Event#1 in die Entscheidung und der Kanadier Nicholas Haynes gewinnt das $500 Casino Mitarbeiter Bracelet. Haynes setzt sich im 686 Spieler starken Feld durch und nimmt stolze $62.345 Preisgeld mit nach Hause.

Seit vielen Jahren wird die World Series of Poker jedes Jahr mit einem speziellen Casino Mitarbeiter Turnier eröffnet. Hierbei dürfen nur Spieler teilnehmen, die in einem Casino angestellt sind. Dieses Jahr kauften sich 686 Spieler für ein Buy-in von $500 ein und somit lagen stolze $297.975 im Preispool. Haynes konnte sich im Heads-Up gegen den US-Amerikaner Isaac Hanson durchsetzten, dieser erhielt als Runner-Up immerhin noch $38.503.

Anbei findet ihr die Final Table Payouts:

PlacePlayerCountryPrize
1Nicholas HaynesCanada$62,345
2Isaac HansonUnited States$38,503
3Jorge RuizUnited States$26,681
4Jesse KertlandUnited States$18,785
5Adam LamersCanada$13,441
6Jeffrey FastCanada$9,776
7Christopher BowenUnited States$7,229
8Joseph ApplerUnited States$5,438
9Travis WilliamsUnited States$4,161

Quelle: WSOP.com