WSOP 10k HORSE Championship – Greg Mueller gewinnt sein drittes Bracelet

0

Am Freitag ging es im Rahmen der World Series of Poker 2019 in den vierten und letzten Tag des $10.000 H.O.R.S.E Championship und der Kanadier Greg Müller konnte sein bereits drittes Bracelet gewinnen und darf sich über ein Preisgeld in Höhe von $425.347 freuen.

Als absolulter Chipleader ging der Italiener Dario Sammartino ins Finale und die Chancen standen sehr gut, dass Sammartino sein erstes Bracelet gewinnen würde. Jedoch hielt sein Lauf nicht an und somit musste er sich am Ende mit Rang 3 für $184.854 zufriedengeben. Im Heads-Up saß Mueller der Kolumbianer Daniel Ospina gegenüber, dieses dauerte aber nur eine Hand und Ospina erhielt als Runner-Up $262.882.

WSOP Event #29 – $10.000 H.O.R.S.E Championship – Sieger Greg Mueller

Entries: 172

Preispool: $1.616.800

Anbei die Final Table Payouts:

PlacePlayerCountryPrize
1Greg MuellerCanada$425,347
2Daniel OspinaColombia$262,882
3Dario SammartinoItaly$184,854
4Scott ClementsUnited States$132,288
5Craig ChaitUnited States$96,378
6Mikhail SeminRussia$71,505
7Matthew GonzalesUnited States$54,043

 

Hier findet ihr die WSOP 10k H.O.R.S.E Champions der letzten Jahre:

YearWinnerCountryFirst prizeEntries
2010Ian GordonUnited States$611,666241
2011Fabrice SoulierFrance$609,130240
2012David “Bakes” BakerUnited States$451,779178
2014Chris WallaceUnited States$507,614200
2015Andrew BarberUnited States$517,766204
2016Jason MercierUnited States$422,874171
2017David BachUnited States$383,208150
2018John HenniganUnited States$414,692166
2019Greg MuellerCanada$425,347172