WSOP Event #45 – Stephen Chidwick kommt, spielt und siegt

0

Sieben Spieler hatten gestern Nacht beim Finale von WSOP Event #45, dem $25.000 Pot-Limit Omaha Highroller, noch die Chance auf das Bracelet und die enorme Siegprämie von über $1,6 Millionen.

Als Chipleader ging der Brite Stephen Chidwick ins Rennen, der in seiner Karriere schon viele vergebliche Anläufe unternommen hatte, sich eines der prestigeträchtigen Armbänder zu sichern.

Während sein schärfster Verfolger, Alex Epstein, jedoch abstürzte und sich mit Rang 5 begnügen musste, ließ der Brite, der in seiner Karriere zuvor 12 Mal an einem WSOP-Finaltisch gesessen hatte, auch am Schlusstag nichts anbrennen.

Er qualifizierte sich für das Heads-Up gegen James Chen und fertigte diesen dann trotz sehr großer Stacks in nicht einmal einer Stunde ab.

In der letzten Turnierhand checkte Chidwick auf einem Board mit Kh7h6d zu seinem Gegner und ging nach einer Bet von Chen All-In. Mit AdQs8h8d hatte Chen wenig vorzuweisen, aber auch nicht mehr viel hinten dran, also callte er, lag gegen Chidwicks KcQd7d6s aber klar zurück. Mit der Tc erhielt er auf dem Turn noch einen Gutshot, aber die 2d machte Chidwicks Sieg perfekt.

Der Brite, der in den letzten Jahren viel Sitzfleisch bei der WSOP zeigte und teilweise mehrere Turniere gleichzeitig bestritt, hatte damit bei seinem ersten WSOP-Turnierstart 2019 direkt das Bracelet gewonnen. Was für eine Quote!

Im Siegerinterview meinte Chidwick: “Dieses Bracelet bedeutet mir viel. Ich stehe aber noch ein wenig unter Schock.“

WSOP Event #45, $25.000 Pot-Limit Omaha Highroller, Endstand

1Stephen ChidwickUnited Kingdom$1,618,417
2James ChenTaiwan$1,000,253
3Matthew GonzalesUnited States$699,364
4Robert MizrachiUnited States$497,112
5Alex EpsteinUnited States$359,320
6Erik SeidelUnited States$264,186
7Wasim KorkisUnited States$197,637
8Ka Kwan LauHong Kong$150,483
9Ryan TosocUnited States$116,656
10Esther Taylor-BradyUnited States$116,656
11Ben TollereneUnited States$92,102
12Veselin KarakitukovBulgaria$92,102
13Evan KrentzmanUnited States$74,083
14Yan Shing "Anson" TsangHong Kong$74,083
15Paul VolpeUnited States$60,732
16Sean WinterUnited States$60,732
17Lautaro GuerraUnited Kingdom$50,759
18Matt GiannettiUnited States$50,759
19Gjergj SinishtajUnited States$50,759
20Firas SadouUnited States$50,759
21Micah SmithUnited States$50,759
22Matthew SchreiberUnited States$50,759
23Ludovic GeilichUnited Kingdom$50,759
24Joni JouhkimainenFinland$50,759
25Benoit GallandCanada$43,270
26Niklas AstedtSweden$43,270
27Laszlo BujtasHungary$43,270
28Dylan WeismanUnited States$43,270
29Ryan LaplanteUnited States$43,270
30Lion BoulosUnited States$43,270
31Justin BonomoUnited States$43,270
32Dan SmithUnited States$43,270
33Michael HeritschUnited States$37,635
34Jason BeckmanUnited States$37,635
35Eddie OchanaUnited States$37,635
36Chase SteelyUnited States$37,635
37Michael DrummondUnited States$37,635
38John RiordanUnited States$37,635
39Joe HachemAustralia$37,635
40Dario SammartinoItaly$37,635
41Sebastian BastianBahamas$37,635
42Toby LewisUnited Kingdom$37,635