WSOP Event#62 – Seiver und Zhigalov im Heads-Up

0

Eigentlich hätte es in der Nacht vom Freitag auf Samstag beim $10.000 Razz Championship zur Braceletentscheidung kommen sollen, aber nach einem doch sehr langen Turniertag entschied sich die Turnierleitung das Heads-Up erst am Samstag zu beenden.

Mit Scott Seiver und Andrey Zhigalov sind zwei echte Razz Experten am Tisch und einer der beiden darf sich neben dem Championship Bracelet auf ein Preisgeld in Höhe von $301.421. Knapp vor dem Bracelet musste sich Chris Ferguson auf Platz 3 für $131.194 verabschieden. Auch für Daniel Negreanu wurde es leider nichts mit dem nächsten Bracelet, er wurde fünfter für $69.223.

Das Heads-Up wird heute ab 14:00 Uhr Las Vegas Ortszeit bei Blinds 100.000/200.000 fortgesetzt und ihr könnt der Action bei unseren Kollegen von WSOP.com im Live Blog folgen.

Scott Seiver kommt als Chipleader mit 3,950,000 zurück an den Final Table, Andrey Zhigalov liegt knapp dahinger mit 3,010,000 Chips.

Anbei die bisherigen Payouts:

PlatzSpielerLandPreisgeld
1$301,421
2$186,293
3Chris FergusonUnited States$131,194
4Dan ZackUnited States$94,305
5Daniel NegreanuCanada$69,223
6Andre AkkariBrazil$51,911
7David BachUnited States$39,788
8George AlexanderUnited States$31,185
9Marco JohnsonUnited States$25,008
10Calvin AndersonUnited States$25,008
11Mike GorodinskyUnited States$20,528
12Cary KatzUnited States$20,528