Finnische Erfolge beim Sunday Grind auf 888poker

0

Am gestrigen Sonntag standen auf 888poker wieder die Highlights der Woche an.

Beim größten Turnier, dem $215 Sunday Mega Deep, reichten 315 Spieler und 117 getätigte Rebuys nicht aus um die garantierte Summe von $100.000 zu knacken. Das Overlay von über $11.000 zahlte sich am meisten für _rudinhos_ aus, der den Sieg und $19.350 einstrich.  __APO__1 aus Deutschland konnte sich auf Platz 6 vorspielen und erhielt für seine Mühen $4.400.

Das teuerste Turnier des Abends ist standardmäßig das $530 The Whale. Auch hier wäre es beinahe zu einem Overlay gekommen. 30 Spieler, die 10 mal nachlegten, reichten exakt um die garantierte Summe von $20.000 zu erreichen. Der Sieg und $8.000 ging an wellyxx aus Finnland. Mit amaze1 verpasste ein deutscher Vertreter die Geldränge auf Platz 7.

Bei der $109 Sunday Challenge hatte man keine Probleme die Garantiesumme von $20.000 zu erreichen. 199 Spieler und 58 Rebuys sorgten für einen Preispool von $25.700. Den Sieg holte sich ein weiterer Finne. absinttivaa setzte sich gegen seine Kontrahenten durch und kassierte $5.525,50.

Das $22 Mini Mega Deep wurde durch einen Deal der letzten beiden Spieler beendet. Der offizielle Sieg und $3.797,41 gingen Shakapow aus Großbritannien, während 1nUrMind aus Malta für seinen zweiten Platz $3.256,55 erhielt.

Hier die Übersicht der Turnierergebnisse des gestrigen Sonntags: