Phil Hellmuth lässt mit DJ Steve Aoki die Puppen tanzen

0

Phil Hellmuth jr. sitzt nicht nur gern am Pokertisch im Mittelpunkt, er ist auch nie verlegen darum, wenn er abseits des Tisches im Rampenlicht steht. Egal, ob er mit einem Indycart Rennwagen zur WSOP vor- und auch gegen einen Pfeiler auf dem Parkplatz fährt, oder verkleidet als Thor zur World Series einmarschiert… Und wenn ihn andere Promis an ihre Seite holen, dann ist das Handy schnell für Selfie, Insta & Co. gezückt.

Don’t you worry, don’t you worry, child!

Wenn DJ-Ikone Steve Aoki den 15-fachen Bracelet Gewinner an die Turntables holt, sagt “The Poker Brat” nicht nein und lässt im Hellmuth-Style die Puppen tanzen. Ein Video dazu vom WSOP-Kickoff zeigt der Kalifornier direkt nach der WSOP noch einmal auf seinem Instagram-Account …weil’s so schön war!

Und wo passt sein Auftritt besser als zu dem Track “Dont you worry, don’t you worry, child”?! Schließlich ist es genau das, was man ihm beim nächsten Rant am Pokertisch zurufen möchte. – Und wer weiß, ob sein Auftritt zu gerade diesem Song nicht doch etwas selbstironisch ist…

In etwas Anderem als einem Pokeroutfit hätte uns Phil Hellmuth überrascht… aber zumindest ist es wahrscheinlich ganz gut, dass nur Steve Aoki in dem Clip oben ohne zu sehen ist. – Am Ende soll den beiden übrigens noch eine Key Card, also ein Zimmerschlüssel, zugeworfen worden sein, allerdings ist uns nicht bekannt für welchen der beiden Turntable-Rocker sie bestimmt war.

Wo Hellmuth ist, da gibt es auch auch einen Walk On

Wir dürfen gespannt sein, ob Phil Hellmuth in Zukunft eine Karriere als “DJ Reading Abilities” anstrebt…