MicroMillions auf PokerStars – Der nächste deutsche Sieg

0

Auch am elften Tag der MicroMillions auf PokerStars konnten die deutschsprachigen Spieler wieder einen Sieg einfahren.

Bei Event #98, einem $3.30 PL Badugi, setzte sich „Hyporin“ aus Deutschland gegen 1.331 Kontrahenten durch und kassierte dafür die Siegprämie von $704.

Ansonsten war gestern aber der Tag der Brasilianer. Mit vier Siegen sowie je drei zweiten und dritten Plätzen räumten die Südamerikaner mächtig ab und konnten sich mit „doga665“ auch die größte Summe des Tages schnappen.

Der Sieger des Event #101, eines $5,50 Progressive Knockout, kassierte mit Bountys über $5.000 und gewann damit noch einmal deutlich mehr als Landsmann „babygabriiel“, der bei Event 103 knapp $3.167 abräumte.

Die folgenden Tage bieten bei den MicroMillions auf PokerStars noch einmal Action pur. In den nächsten 24 Stunden stehen die nächsten zehn Events auf dem Programm, und am Sonntag folgt dann der große Abschluss mit dem $22 Main Event, für den bereits über 7.200 Spieler registriert sind.

Hier die Ergebnisse von gestern, wie immer als Screenshots: