Online Casinos in der Schweiz

0

In der Schweiz war das Spielen jahrzehntelang strengstens verboten. Im Jahr 2000 wurde der Betrieb von Casinos jedoch durch das Bundesgesetz für Glücksspiele und Casinos (Federal Act on Games of Chance and Casinos) vollständig legalisiert. Mittlerweile gibt es in den 26 Kantonen rund 20 Einrichtungen und seit Januar 2019 sind auch Online-Casino-Plattformen in der Schweiz legal. Allerdings sind dabei einige Voraussetzungen zu beachten, die mitunter nicht sonderlich attraktiv sind für internationale Online Casino Betreiber, da der Aufwand zu hoch wäre.

Online Casino Gesetze in der Schweiz

Gemäß dem Money Gaming Act (MGA) können landbasierte Casinos eine Lizenz für das Anbieten von Online-Casinospielen beantragen, die vom Swiss Federal Gaming Board (SFGB) reguliert werden.

Das neue Gesetz stellt jedoch Beschränkungen für ausländische Investitionen dar, da es nur Betreibern mit einem landbasierten Casino erlaubt, Online Casino Seiten zu betreiben. Wie von Online Casino News Seiten berichtet, werden lokale Casinos sechs Jahre Zeit haben, um Beziehungen zu lokalen Spielern aufzubauen, bevor internationale Betreiber auf den Markt kommen können.

Gemäß Artikel 115 beträgt der angewandte Grundsteuersatz 20% bis auf einem Bruttoeinkommen von  3.000.000 Schweizer Franken und kann je nach Geldbetrag bis zu 80% betragen. Darüber hinaus unterliegen Casinos dem Federal Act on Combating Money Laundering and Terrorist Financing (AMLA).

Da das Land nicht Teil der Europäischen Union ist, war es einfacher, ein Gesetz zu verabschieden, das den lokalen Casinos die volle Exklusivität für den Betrieb des Online-Marktes bietet. Für Schweizer Spieler ist es jedoch weiterhin möglich, auf internationale Plattformen zuzugreifen, die bessere Online Casino Aktionen sowie Online Casino Boni anbieten.

Online Casino Zahlungsmethoden in der Schweiz

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Schweizer Spieler ihre Ein- und Auszahlungen vornehmen können. Diese sind natürlich alle transparent und zuverlässig. Aufgrund dieser Tatsache werden die Kredit- und Debitkarten von VISA und MasterCard allgemein akzeptiert. Es gibt aber auch andere Alternativen, die genauso effizient und sicher sind. Dazu gehören die Anbieter Schrill, Neteller, PaysafeCard sowie viele weitere.

Akzeptieren Online Casinos CHF

Internationale Anbieter akzeptieren seit einigen Jahren Spieler aus der Schweiz. Da die Schweiz in der Tat ein wichtiger Markt ist, akzeptieren einige Online Casinos auch CHF. Dies bedeutet natürlich auch, dass die Spieler von den Umtauschgebühren befreit sind.

Falls Sie ein Online Casino suchen, was Spieler aus der Schweiz akzeptiert, dann besuchen Sie doch einfach mal den Casino Ratgeber online denn dort werden die besten Casinos und Bonusangebote getestet und für gut oder schlecht befunden. Eine wirklich großartige Hilfe bei der Wahl des richtigen Online Casinos!