DFB Pokal und Tennis aus Cincinnati – Wo fallen heute die Tore?

0

Bankroll Start: 1.000,- Euro, aktuell: 2.716,18 Euro

Wir hatten gestern nicht das Glück auf unserer Seite. Rödinghausen war im Spiel gegen Paderborn die bessere Mannschaft, aber sie nutzen leider ihre zahlreichen Chancen nicht und scheiterten deswegen unverdient im Elfmeterschießen. Waldhof Mannheim lieferte einen ähnlichen starken Auftritt gegen Frankfurt, wo sie schnell mit 2-0 in Führung gingen. Sie führten auch 3-2 Mitte 2. Halbzeit, bevor Frankfurts Klasse sich durchsetzte beim 5-3 Sieg. Casper Ruud rettete den Tag mit einem am Ende sicheren Sieg und somit machten wir 5,- Euro plus. Dies hilft uns leider nicht nach vorne, und deswegen hoffe ich, dass sich dies heute ändert, wo ich 2 Pokalspiele und einige Spiele aus Cincinnati im Angebot habe.

18:30 Uhr Hallescher FC – VFL Wolfsburg

Mein Tipp: Weniger als 2.5 Tore Quote 2.10 bei Comeon für 80,- Euro

Die defensiv starke Mannschaft aus Hallescher FC ist in diesem Spiel gegen VFL Wolfsburg bestimmt nicht ohne Chance. In der Liga haben sie einen tollen Start mit 9 Punkte hingelegt. 12 Punkte wäre sogar drin gewesen, wenn sie im ersten Spiel nicht zahlreiche Möglichkeiten in Uerdingen weggelassen hat. Dort hieß die Statistik bei der unglücklichen 0-1 Niederlage 17-5 Torschüsse und 15-1 Ecken. Hier legt generell das Problem der Hallenser. Vorne lassen sie viel zu viel liegen und es fehlt der entscheidende Stürmer. Ihn haben sie in der Zwischenzeit aber jetzt endlich mit Terence Boyd bekommen, der vor 2 Wochen verpflichtet wurde. Der Deutsch-Amerikaner mit Zweitliga Erfahrung in Leipzig und Darmstadt muss sich aber erst finden und die Abwehr von Wolfsburg wird auf ihn eingestellt sein. Wolfsburg hat in den Vorbereitung, außer beim 8-1 Sieg gegen Nizza, nicht überzeugen können. Hinten standen sie meistens sicher, aber vorne ließen sei einiges liegen. Halle hat eine sehr starke Abwehr um Kapitän Sebastian Mai herum, der heute sicherlich wegen seiner Kopfball-Stärke hinten den Laden dicht machen muss. Bisher kassierte Halle deswegen auch nur 2 Tore in 4 Spielen, und davon  ging das eine an der kappe von Torwart Kai Eisele, der einen dicken Patzer gegen Chemnitz sich leistete. Sonst ist der einen sicheren Torwart, der heute eine entscheidende Rolle bekommt. 

18:30 Uhr Karlsruher SC – Hannover 96

Mein Tipp: Mehr als 2-5 Tore Quote 1.80 bei Comeon für 120,- Euro

Die Standard-Spezialisten aus Karlsruher  SC empfangen Hannover 96 in einem Duell zweier 2. Liga Mannschaften. Karlsruher erzielte im Aufstiegssaison 30 ihrer 80 Tore nach Eckbällen oder Freistößen. Mit den beiden Innenverteidiger Gordon und Hoffmann haben sie 2 unglaublich starken Kopfballspieler. In den ersten beiden Ligaspielen gelangen auch 3 Tore nach Standards. Mit Torjäger Marvin Pourie haben sie noch eine Waffe und da Hannover mit Weydandt, Muslija  und Ducksch auch über viel offensiv Potential verfügen, wird in diesem Spiel Tore fallen. 

18.30 Uhr Lucas Pouille – Denis Kudla

Mein Tipp: Lucas Pouille Quote 1.60 bei Comeon für 100,- Euro

 

18.30 Uhr Felix Alliassime – Miomir Kecmanovic

Mein Tipp: Felix Alliassime Quote 1.65 bei Comeon für 90,- Euro

 

23:00 Uhr Anastasia Sevastova – Svetlana Kuznetsova

Mein Tipp: Anastasia Sevastova Quote 1.55 bei Comeon für 100,- Euro