Jason Mercier holt das $50.000 SHRPO High Roller

0
Jason Mercier (USA)

Heiß geht es zu beim Seminole Hard Rock Poker Open (SHRPO): Jason Mercier sichert sich $715.860 (€638.280) Preisgeld beim $50.000 SHRPO High Roller. Seine aktuell mit ihrem zweiten Kind schwangere Frau war ebenfalls zu seiner Unterstützung dabei, genauso wie vor 2 Jahren, als Jason Mercier den Sieg im damaligen $25.000 SHRPO High Roller davontrug.

Die garantierte eine Million verdoppelte sich dank der Re-Entry-Regelung fast auf $1.988.500, also etwa €1.773.002, damit stellte das Seminole Hard Rock Casino einen neuen Rekord auf. Nicht nur Mercier freute sich über seinen Anteil daran, auch Franklin Fok (USA), Tom Boivin (BEL), Giuseppe Iadisernia (VEN), Manig Loeser (GER), Sam Sweilem (USA) und Albert Daher (LBN) schnitten sich ein Stück vom Kuchen ab.

Es bleibt weiterhin spannend bei der SHRPO, denn die Big 4 lassen nicht mehr lange auf sich warten, und die Spieler schenken sich nichts. Wer das Finale miterleben möchte, kann sich im Kalender der SHRPO‌ über die genauen Zeitpunkte der Events informieren und per Livestream zusehen.