Die German Poker Masters mit sensationellen 6.961 Entries neues Rekordevent!

0

Dass dieses Event ein Erfolg werden würde, war eigentlich schon klar. Denn bei einem garantierten Preispool von einer Million Euro sowie zusätzlich noch 10 WSOPE Main Event Tickets oben drauf für ein Buy-In von nur €200 + €30, musste man nicht zweimal überlegen.

Nach dem Samstag hatten sich schon knapp 6.000 Entries angesammelt und am Sonntagmorgen war dann noch einmal Ausnahmezustand angesagt im King’s Resort. Bis zum Ende der Registrierung wollten sage und schreibe 1.101 Spieler noch einmal ihr Glück versuchen.

Damit stellen die German Poker Masters einen neuen Teilnehmerrekord für ein Live-Pokerturnier auf dem europäischen Festland auf – 6.961 Entries, das gab es noch nie! Vorgänger waren hier übrigens die Czech Poker Masters aus dem April 2019 mit 6.368 Entries.

Ein weiterer Fakt für die Rekordbücher: Es war der bisher geschäftigste Samstag im King’s Resort mit alleine 2.907 Entries.

Bis jetzt haben sich zudem stolze 76 Spieler doppelt qualifiziert! Insgesamt sind 624 Spieler in Tag 2 (es sei denn, es gibt noch mehr Doppel-Qualifikanten). Dieser beginnt heute um 16.30 im King’s Resort und dann werden die Levelzeiten auf 40 Minuten ansteigen. Die Blinds starten bei 2.500/5.000/5.000 bei einem Average von ca 335.000 im Turnier.

Ab ca. 21.45 gibt es dann auch einen Livestream, den man mit einer halben Stunde Verzögerung verfolgen kann!