Kurioser 5-Way Deal entscheidet die German Pokerclub Championship!

0
Die Finalisten

Die German Pokerclub Championship hat nicht nur einen Gewinner, sondern gleich Fünf. Obwohl das King’s seit neustem keine Deals mehr unterstützt, haben sich die letzten fünf Spieler auf einen privaten Deal geeinigt.

Justin Julien Frolian (GER) ist der offizielle Champion

Am Montag startete um 14:00 Uhr im King’s Resort Rozvadov das Finale des €225+€30 German Pokerclub Championship. Bei dem Turnier hatten 1.394 Spieler teilgenommen und hinzu kamen noch 334 Re-Entries. Damit musste das King’s ein Overlay von gut €130.000 hinnehmen. Das garantierte Preisgeld von €500.000 (abzüglich Tournament Fee – €423.250 + fünf €10.350 WSOP Europe Main Event Tickets = €475.000) wurde unter den besten 175 ausgespielt. Für den Finaltag hatten sich 18 Pokercracks qualifiziert. Als Chipleader startete der Israeli Doron Michealson vor dem Deutschen Enrico Linke. Insgesamt waren am letzten Tag noch sechs Deutsche, ein Österreicher und der Deutsch-Italiener Robert Pasquale “PokerGiants” Corda, mit von der Partie

Es dauerte gut zwei Stunden dann durften die besten Neun am inoffiziellen Final Table Platz nehmen. Auf dem Weg zum Final Table musste uns leider Matias Can (GER) und als Final Table Bubble Boy Roberto Pasquale von den PokerGiants (Platz 10 für €4.660) verlassen.

Der Israeli Doron Michealson konnte seinen Chiplead bis an den Final Table halten. Sein nächster Verfolger war der slowakische Poker-Pro Andre Desset. Erfreulich war das es auch fünf Deutsche und der Österreicher Friedrich Hensler an den letzten Tisch geschafft hatten.

Nach gut 45 Minuten war dann Short Stack Serban Stelian Dragulet (ROM) mit Ah Td All-In und musste gegen Hussein Said (GER) antreten der Ad Kc umdrehte. Auf dem Tisch erschien 5c 4h 8s 8c Qh und Serban wurde Neunter für €5.621.

Ihm folgte auf Platz 8 Enrico Linke (GER) als er mit Tc Td gegen Jd Js von Alexander Lange (GER) All-In war. Das Board von 2s Qc Qs 5s Kd half Enrico nicht und er musste gehen.

Nun war Andrej Desset (SVK) an der Reihe. Erst verlor er den größten Teil seines Stack mit Ah Kc gegen 8s 8c und war dann ultra short mit Kc Jd All-In und wurde aus dem Big Blind von Justin Julien Frolian (GER) mit 8s 2d gecallt. Der Dealer drehte Qc 9h Ad 2h 6s um und Andrej wurde Siebter. 

Da die besten fünf Spieler alle ein €10.350 WSOP Europe Main Event gewinnen sollten, ging es nun um die Ticket-Bubble. Hier war dann Hussein Said (GER) short mit Jc Ts All-In und der Österreicher Friedrich Hensler callte mit As Jd. Das Board wurde mit Qs 6d 4h Ac Ah gedealt und Platz 6 ging an Hussein.

Es wurde noch ein bisschen gespielt da einigten sich die besten Fünf auf einen inoffiziellen Deal. Zu diesem Zeitpunkt war Alexander Lange (GER) mit 35 Big Blinds Chipleader und “Shakal” (GER) mit 20 Big Blinds der Short Stack. Für den offiziellen Sieg wurde eine Hand offen gespielt, die Justin Lulien Frolian (GER) gewann. Allerdings hatte Alexander Lange noch ein paar Chips über und so musste noch eine Hand offen gespielt werden. Hier konnte sich wieder Justin Julien Frolian (GER) durchsetzen und so offiziell das Turnier gewinnen.

Hier ist das Livestream-Replay vom Finale:

GPC FINALE LIVE mit Änna – €75.781 und ein WSOPE ME Ticket für den Sieger! von pokerroomkingsDE auf www.twitch.tv ansehen

Hier ist das offizielle Ergebnis:

German Pokerclub Championship
GPC Main Event Result
Date: September 07- 09Players:1.394
Buy-In:€ 225Re-Entries:334
Consumption Fee:€ 30Rebuys:0
Prize Pool GTD€ 500.000Add-Ons:0
Starting Stack:100.000Leveltime:30/40 min
       
 Prize Pool paid€423.250 (plus 5x€10.350 Ticket) 
Pos.First NameLast NamesNick NameCountryPayout € 
1Justin JulienFrolianGermany75781plus €10.350 WSOPE Ticket
2AlexanderLangeGermany44653plus €10.350 WSOPE Ticket
3DoronMichealsonIsrael31405plus €10.350 WSOPE Ticket
4ShakalGermany23533plus €10.350 WSOPE Ticket
5FriedrichHenslerAustria18030plus €10.350 WSOPE Ticket
6HusseinSaidGermany13332
7AndrejDessetSlovakia10162
8EnricoLinkeGermany7242
9Serban StelianDraguletRomania5621
10Roberto PasqualeCordaItaly4660
11AndrejImrichSlovakai4660
12AndrejImrichSlovakia4186
13MatiasCanGermany4186
14Lars Pieter VliegNetherlands3763
15AviCohenIsrael3763
16AviCohenIsrael3339
17GuyLavonIsrael3339
18LazerGjergjiSerbia2916
19Alain PascalRissFrance2916
20AnkitKapoorIndia2916
21SabatinoIoffredoItaly2493
22FrankSchmitzGermany2493
23DannyEhrenbergerGermany2493
24WalterEckmeierGermany2091
25JasmineSchusterAustria2091
26DinuRomania2091
27Manuela JohanaThielGermany2091
28MilosNemethSlovakia1765
29Mehmet CemilAltinokTurkey1765
30IvanCuricCroatia1765
31BenfxlandFrance1765
32RonSadeIsrael1532
33Weddy73Germany1532
34RomanLendiSwitzerland1532
35Dr.HellasGermany1532
36Gaurav RohtasGuptaIndia1532
37JosefTodAustria1532
38David SaulWajntraubSweden1532
39ViggiGermany1532
40RadovanFridrichSlovakia1304
41XinWangChina1304
42Pascal ReneRoumierFrance1304
43Bettina MariaWesselsGermany1304
44JanBoyeGermany1304
45ArmandMuratogluFrance1304
46TomasKnesplCzech Republic1304
47MichaelMalyGermany1304
48Andreas HansBurgerGermany1304
49Cla DuriKasperSwitzerland1304
50MilanSkacelCzech Republic1304
51Francesco FioreItaly1304
52Gian-LucaPapaGermany1304
53MichaelZanderGermany1304
54DavidAsquinoItaly1304
55YakovBar ElIsrael1304
56Joshua Tiran MichaelRabeGermany1079
57Nehal KumarAgarwalIndia1079
58Tal ShemonCohenIsrael1079
59ErtanAtesSwitzerland1079
60Persch mannGermany1079
61Karol PawelFutomaPoland1079
62EvangelosVettasGreece1079
63JacquelineBeutelGermany1079
64OlafMuenchGermany1079
65JosipSvilicicCroatia1079
66AlbertoPanzeriItaly1079
67JULEZGermany1079
68QuanZhangChina1079
69Andreas KarlBrunnerGermany1079
70Guenter JosefJakwerthAustria1079
71Adrien JeanBurgniardFrance1079
72James 007 BondGermany906
73Marco AntonioNatalinoGermany906
74Cheng WeiYinBelgium906
75TekmanGermany906
76Thomas ErikStefanssonSweden906
77MartinFulkaCzech Republic906
78Tanveer SinghKohliIndia906
79DimitriosTsouvalisGreece906
80PoolBoy88Germany906
81KarstenMeyerGermany906
82RalfGrenzGermany906
83KarstenKalkowskiGermany906
84ZurabEjibiaGeorgia906
85SaschaRittmeyerGermany906
86MartinKubaCzech Republic906
87MatthiasSteinbergGermany906
88PranavKhandalkarIndia906
89Manish HariprasadGoenkaIndia906
90Daniel NovakSlovakia906
91Eddie ErikCronholmSweden906
92AnjaGajekGermany906
93AleksandarTomovicSerbia906
94PiotrSadowskiPoland906
95KarolRadomskiPoland906
96JosefGulasCzech Republic817
97Jens-Erik GunnarHögbergSweden817
98StefanHulinSlovakia817
99TomerShiraziIsrael817
100Patrick ChristianWolffGermany817
101NorbertJansenGermany817
102AlexanderHablaGermany817
103DennisFiebergGermany817
104NorbertLagronCzech Republic817
105NorbertHurychSwitzerland817
106BawarSulaimanUnited Arab Emirates817
107MaxKappelGermany817
108StephanCloupetFrance817
109PatrikMecaCzech Republic817
110DannyBloeckerGermany817
111AliDamandaz PonelIran817
112RichardJuergensGermany817
113ManuelGiglerAustria817
114VinayRajpalIndia817
115RabbithillGermany817
116Nicolas BertrGannerieFrance817
117MartinVaclavikSlovakia817
118HolgerEckholtGermany817
119HueseyinIpekTurkey817
120NikolasSchymickGermany728
121AntonioDragoneItaly728
122LarsBrandenburgGermany728
123CemDoganlarGermany728
124VinayakBajajIndia728
125MarcoRichGermany728
126ZoranZoricSweden728
127AM436Germany728
128ArturVartikianRussian Federation728
129Mr.BondGermany728
130MichalCepCzech Republic728
131VittoriaDi TroiaItaly728
132DanilArattcevRussian Federation728
133MartinHanzlCzech Republic728
134DoronKimhiIsrael728
135MiriamOndrikovaSlovakia728
136AntonioCamodecaItaly728
137OldrichTravnicekCzech Republic728
138DominiquePotenzaBelgium728
139NathalieVecchioFrance728
140KaiGrotewohlGermany728
141SuekrueCalisGermany728
142IgorMartonSlovakia728
143DennisNoehringGermany728
144IlyazDosikovRussian Federation648
145EilonKamielIsrael648
146SamiBarafiGermany648
147Dennis PierclaudioRomeoItaly648
148MarianGajekGermany648
149DanielHoehrSlovakia648
150PetrTargaCzech Republic648
151OlivierLedoubleBelgium648
152VladimirKrizekCzech Republic648
153PetrLiesnerCzech Republic648
154Roland WeagSlovakia648
155MarkusBeyerGermany648
156Maikel JeetindraRambaranNetherlands648
157ANTIFRAGILGermany648
158Jeoffrey Patrick ADuytschaeverBelgium648
159IgorisBarkaganasLithuania648
160Andreas ThomasGondromGermany648
161MarcinAndrzejewskiPoland648
162FlorianSchmidtGermany648
163Claudio AgostinoRomeoItaly648
164AdamBazikSlovakia648
165AbdelkrimEl KandoussiFrance648
166KonstantinGeneralovRussian Federation648
167Bartholomaeus Julius HeDadonGermany648
168OndrejMarCzech Republic648
169GregorBaumanSlovenia648
170LarsHolotiukGermany648
171.matGermany648
172AndrejRacekSlovakia648
173PiotrTrebaczPoland648
174AshotOganesianRussian Federation648
175MykhailoChekarevUkraine648