SCOP 5: Daniela Parotti auf Europa League-Kurs / weitere King’s-Pakete vergeben

0

Die fünfte Auflage der Swiss Championship of Poker (SCOP) im Casino Lugano geht in die heiße Phase. Sechs der neun Starttage (Buy-In: SFr175+25) zu den Schweizer Titelkämpfen sind gespielt und 104 Teilnehmer haben bereits Chips für den Tag 2 am Sonntag eingetütet. Der größte Andrang wird allerdings in den Flights 1G bis 1I erwartet, ehe es am Sonntag ab 16:00 Uhr in den Tag 2 und am Montag 20:00 Uhr in das Finale geht. Doch auch schon davor fallen einige Entscheidungen und werden Preise vergeben. Die Chipleader der einzelnen Starttage gewinnen ein €550-Paket für das IPS Festival im King’s Casino Rozvadov. Für den Chiplead nach allen Starttagen ist zusätzlich ein Europa League Paket zum Spiel des FC Lugano in Kopenhagen ausgelobt. Derzeit hat Daniela Parotti diesen Platz an der Sonne inne.

Flight 1C: Der prominenteste Spieler war auch der erfolgreichste: Claudio Rinaldi

Am Starttag 1C waren einige bekannte Namen im Casino Lugano unterwegs, unter ihnen auch der ehemalige Full Tilt Pro und EPT-Finalist Claudio Rinaldi. Das seine Pokermeriten nicht von ungefähr kommen, bewies “Swissy” an diesem Starttag. Unter den 18 Qualifikanten für Tag 2 tütete der Schweizer Aushängespieler mit 378.000 am meisten ein, was ihm unter den 76 Tagesstartern das King’s Paket für das IPS-Festival vom 5. bis 11. November sicherte.

Flight 1D: Bojan Jovanovic im Abend-Flight vorn

Aus dem vierten Flight qualifizierten sich 11 der 46 Teilnehmer für den zweiten Turniertag. Damit schraubte sich die Gesamtzahl der Spieler mit Chips an Tag 2 auf 62. Der erfolgreichste Jetonsammler an Tag 1D war Bojan Jovanovic, der sich über 288.500 Chips, und damit auch über das €550-Paket freuen durfte.

Flight 1E: Europa League-Kurs – Daniela Parotti lässt die Männer hinter sich

Tag 1E wirbelte das Gesamtklassement im Chipcount durcheinander. 77 Spieler waren in den Flight gestartet, 18 tüteten zum Spielende noch Jetons ein, darunter auch Daniela Parotti. Und mit 485.000 Chips waren das soviel wie bei keinem anderer Spieler bei SCOP. Das bescherte ihr nicht nur das IPS-Paket im Wert von €550, sondern damit hat sie derzeit auch den Platz für die Vergabe des Europa League Packages inne: zwei Personen fliegen nach Kopenhagen zum Debüt des FC Lugano in der Fußball Europa League. Sehr stark an diesem Tag war auch Leonardo Bartolone, der mit 403.000 Chips auf Platz 4 im Gesamtchipcount landete… vielleicht qualifiziert ihn das auch als Reisebegleitung.

Flight 1F: Mattia Cairoli mit Chiplead und IPS-Paket im Gepäck

Der sechste Flight im Casino Lugano sah 97 Spieler. Davon konnten 24 Chips für die Fortsetzung am Sonntag durch den Tag retten und vermehren. Am überzeugendsten machte dies Mattia Cairoli. Seine 344.000 Chips bringen ihn nicht nur am Sonntag ins Casino Lugano zurück, sondern auch vom 5. bis 11. November in den Pokerroom im King’s.

Der Overall Chipcount nach den Starttagen 1A bis 1F:

  1. Daniela Parotti 495.000
  2. Roberto Urso 484.000
  3. Graziano Enei 438.500
  4. Leonardo Bartolone 403.000
  5. Claudio Rinaldi 378.000
  6. Enzo Rosini 361.000
  7. Guido Presti 353.000
  8. Ivan Losi 352.000
  9. Mattia Cairoli 344.500
  10. Enzo Napoli 318.000
  11. Francesco Fiore 310.000
  12. Bojan Jovanovic 288.500
  13. Salvatore Logiudice 285.000
  14. Marco Graziano 284.000
  15. Alberto Corbetta 270.000
  16. Roberto De Ruvo 270.000
  17. Andrea Rocci 267.500
  18. Massimo Vorbach 265.500
  19. Marino Maroni 253.000
  20. Andrea Corinaldesi 248.000
  21. Gianluca Pacchiotti 243.500
  22. Beqe Berani 238.500
  23. Matteo De Carli 236.500
  24. Pasquale Vinci 236.500
  25. Claudio Di Giacomo 232.000
  26. Antimo Bertolino 220.500
  27. Gianluca Borsa 218.500
  28. Joel Curti 216.500
  29. Ivan Carminati 210.000
  30. Gregorio Palmeri 207.000
  31. Nadir Molinari 205.000
  32. Giorgio Giacomini 200.000
  33. Paolo Cima 199.500
  34. Roberto Carozzi 198.000
  35. Alex Sartori 190.000
  36. Elena Caretta 188.500
  37. Roberto Canta 188.000
  38. Giancarlo Guarnero 186.500
  39. Alessandro Strambini 184.500
  40. Stefano Povia 183.000
  41. Paolo Francini 182.000
  42. Fausto Oioli 180.000
  43. Daniele Ferro 176.500
  44. Daniele Cafagna 176.000
  45. Franco Purita 172.000
  46. Wirapong Chanlalee 171.000
  47. Mihali Dlimitrli-Alia 167.500
  48. Davide Magaton 161.000
  49. Antonio Mangialardo 159.000
  50. Angelo Greco 158.000
  51. Luca Dazio 158.000
  52. Davide Anghileri 157.000
  53. Domenico Affuso 156.500
  54. Emanuele Pavoni 156.500
  55. Fernando Rodríguez 142.000
  56. Andrea Salamone 142.000
  57. Michele Carletta 141.000
  58. Giovanni Ciani 140.500
  59. Carmelo Contursi 137.500
  60. Andrea Colombo 137.500
  61. Francesco Gritti 137.000
  62. Angert Moshe 136.500
  63. Giuseppe Verdi 134.000
  64. Alexander Kunzle 131.500
  65. Giacomo Pepe 130.500
  66. Andrea Piacente 130.000
  67. Andrea Pernechele 129.500
  68. Emanuele Fiora 127.500
  69. Claudio Pavanelli 127.000
  70. Alessandro Segrada 125.000
  71. Manuel Leo 120.000
  72. Filippo Marcolini 119.500
  73. Eros Bianchi 115.000
  74. Maurizio Giuliana 115.000
  75. Erasmo D’Ambrosio 110.500
  76. Matteo Sbrana 110.000
  77. Vincenzo Ricciardelli 100.500
  78. Silverio Biffi  108.000
  79. Claudio Ciarolu 108.000
  80. Goran Moscatov 107.500
  81. Sergio Mangili 107.000
  82. Luigi Milazzo 103.000
  83. Sven Hurlimann 99.500
  84. Pasquale Toscano 99.500
  85. Andrea Bottinelli 97.000
  86. Emanuele Napolitano 95.500
  87. Darko Sakotic 95.500
  88. Francesco Amoruso 95.500
  89. Mara Favalli 92.000
  90. Gianluca Casoni 86.500
  91. Predrag Budakovic 84.500
  92. Alfonso Barone 84.000
  93. Enrico Buzzanca 83.500
  94. Alessio Benza 83.000
  95. Domenico Canzio 81.000
  96. Christophe Molina 80.000
  97. Pietro Semeraro 75.000
  98. Giuseppe D’Imperio 74.500
  99. Maurizio Spinelli 67.500
  100. Athos Albertolli 62.500
  101. Iulia D’Imperio 62.500
  102. Andrea Montini 60.500
  103. Davide Della Bernarda 56.500
  104. Pasquale Salmeri 53.500

Und so geht es im Casino Lugano weiter:

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here