Dutch Classic Main Event: Erster Starttag geht an Belgien

0

Der Startschuss zum Dutch Classic Main Event im King’s Resort Rozvadov ist gefallen. An fünf Starttagen kann man sich für ein Buy-in von €175+€20 einkaufen und um einen garantierten Preispool von €250.000 und drei WSOPE Main Event Tickets spielen. Die Entscheidung in diesem Turnier fällt über drei Spieltage. Sonntag geht’s ab 16.00 Uhr mit Tag 2 los und das Finale wird am Montag um 13.00 Uhr ausgetragen. Gespielt wird mit 50.000 Chips und 40 Minuten-Level.

Wie der Name schon vermuten lässt, ist das Pokerwochenende auf unsere niederländischen Nachbarn ausgelegt. Gestern startete das Dutch Classic Main Event mit Tag 1A und der Turniersaal war überwiegend in niederländischer Hand. Am Ende des Tages sollten die vorderen Plätze jedoch an andere Nationen gehen.

Führend nach dem ersten Tag ist Kristof Gregoor aus Belgien. Nach 14 gespielten Level konnte er 881.000 Chips eintüten. Mit deutlichem Abstand konnte sich der Franzose „Rozvaplus“ mit 582.000 Chips auf dem zweiten Platz in den Chipcounts eintragen. Die beste Platzierung für Deutschland konnte Marcus Bonna erzielen, indem er 430.000 Chips für Tag 2 sicherte. Bester Niederländer ist Erwin D. Wiechers auf dem fünften Rang und 398.000 Chips.

Insgesamt kamen 286 Spieler zusammen, die noch weitere 58 mal nachkauften. So konnte man zum Start des Dutch Classich Main Event’s 344 Entries verzeichnen, von denen 88 den Tag überlebten und Chips eintüten duften.

Dutch Classics Main Event - Day 1A Chipcounts

First nameLast nameNicknameNationalityChip count
KristofGregoorBelgium881000
RozvaplusFrance582000
MarcusBonnaGermany430000
DavyMaesBelgium425000
Erwin DWiechersNetherlands398000
Emile Rene NAussemsBelgium395000
MohamedTaabouniMorocco390000
Antonius Franciscus HenriVosNetherlands388000
Wijnand Gerardus CornelisSchoenmakersNetherlands359000
Jan WillemKampsNetherlands341000
SweetwolfBelgium328000
ScorpionSpain322000
Rob Gerardus Leonardus HendrikJohannsNetherlands308000
Lucas Petrus CornelisAdriaansenNetherlands304000
LuigiGermany293000
BjoernSmoldersNetherlands292000
FerryIkinkNetherlands283000
DanielRuijgrokNetherlands282000
RonaldHillengaNetherlands280000
PascalFrauenfelderSwitzerland276000
Remco Woutherus JVerbakelNetherlands275000
KubatKartanbaevKyrgyzstan257000
MarcHeremansBelgium248000
NizarAbu HannaIsrael243000
KoenMolewijkNetherlands240000
Frank Jean PDe BusscherBelgium240000
PetrFungacCzech Republic238000
NicolasNiedzwiedzkiFrance236000
Tony Xavier APirotteBelgium230000
AvihuShiloniIsrael227000
Patrick AlbertStroobantsBelgium226000
PavelHudecekCzech Republic222000
Frank Petrus FranciKousebandNetherlands219000
Jay Bo JordanHoebeNetherlands219000
MarioNobileItaly219000
RensBoerkeNetherlands218000
EricNengermanNetherlands216000
MitchVujperhorstNetherlands209000
Monique HenrietteBoelaertBelgium202000
BrittPetersenNetherlands201000
LeoTamesNetherlands200000
MarkusAlbisserSwitzerland194000
Leroy Jonathan GlennAussemsNetherlands186000
MichalBrandaCzech Republic174000
Stany CorneliaSommenBelgium172000
Mogens VendtHansenDenmark166000
DominikJetmarCzech Republic166000
PrescilliaDuhouxBelgium166000
ZurabEjibiaGeorgia162000
Edgard BenootBelgium162000
Arnauld LibraFrance161000
UweCarstensGermany155000
Timotheus MarcusVan TurenhoutNetherlands146000
GerritZuidemaNetherlands135000
Stephan HendrikusCornelissenNetherlands135000
KevinVan BalenNetherlands131000
Michel Matheus BernardusVerbovenNetherlands128000
Nicolas Pierre HHauquierBelgium127000
OmriSchorIsrael126000
KennyPauwelsBelgium121000
MarcHasperNetherlands116000
LudekAdamcikCzech Republic108000
MichaelTeplitskiIsrael107000
Arne René MNoëlBelgium106000
DylanKirsteinNetherlands96000
JoachimBieringerGermany96000
RobertGoossenNetherlands87000
LeonWesselsNetherlands85000
Mohamed AzamRazab SekhNetherlands85000
Joery EleonoraVan OimbergenBelgium85000
JerryVan Den BoschNetherlands83000
PavelPanochaCzech Republic78000
Kerstin HanneloreOsterGermany78000
Yannick Laurens GaBornebroekNetherlands76000
Paulus Hubertus AntoniusJurkaNetherlands68000
George WillemWesselsNetherlands62000
Lars HardingGeertsenDenmark54000
AshotOganesianRussian Federation38000
Marlon Lorenzo ValentinVan LeeuwaardeNetherlands24000
Peter RemijnNetherlands22000

Heute geht es um 11.00 Uhr mit einem €150+15 (€50 Bounty) Dutch Classics Morning Bounty, bei dem €10.000 garantiert sind, weiter. Das Main Event geht um 16.00 Uhr mit Tag 1B in den zweiten Anlauf. Den Tag abschließen kann man um 20.00 Uhr beim €100+15 Dutch Classics Friday Deepstack, mit garantierten €15.000.

Ab Samstag werden auch wieder Live Streams angeboten. Hier eine Übersicht:

TagDatumUhrzeitEvent
Sonntag21.09.201920.30Dutch Classic Special Cash Kings
Sonntag22.09.201921.15Dutch Classic Main Event Tag 2
Montag23.09.201913.30Dutch Classic Main Event Final Day