win2day AFOPC 2019 – Erste Turniere sind entschieden

0

Nach dem Start der AFOPC 2019 auf der Plattform win2day sind nun die ersten Turniere der Österreichisch-Finnischen Reihe entschieden. Den Start der Serie mit € 200k garantiert, machte ein € 20 PLO 6-Max und ein € 5 NLH Addon-Turnier.

Beim PLO 6-Max, bei dem € 10.000 garantiert waren, gingen 219 Entries an den Start. Weiter wurde insgesamt 269 Rebuys getätigt und 127 Add-Ons gewählt. So konnte die Garantie am Ende geknackt werden und der Preispool war € 11.685 Am Ende nahm “blockbaba89” als Sieger solide € 2.354,92 in seine Bankroll auf. Als Runner-Up durfte sich “niskahuikka” über € 1.811,17 freuen.

Das € 5 NLH-Turnier hatte ebenfalls eine € 10k-Garantie, die dieses mal aber nicht erreicht wurde. 639 Spieler entschieden sich für 948 Rebuys und 301 Add-Ons. Die Garantie wurde damit nicht erreicht. “DevilGirl” machte es am Ende und holte den Sieg für € 1.600. Zweitplatzierter “hapantAjuurtA” sackte € 1.225 ein.

Bei der AFOPC gibt es noch einige schöne Turniere, den vollständigen Turnierplan findet Ihr unten. Auf der win2day Homepage findet ihr alle weiteren Infos.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here