Rene Last – 2 Royal Flushes in nur 780 Händen live auf Twitch

0

René Last spielt seit 2012 Poker und ist nebenbei gerne als Coach tätig. Er hat zudem noch einen „normalen“ Job und hat sich deswegen zeitbedingt auf Online-CashGame FastFold-Poker spezialisiert. Das ist für ihn die perfekte Möglichkeit nach Belieben anzufangen und aufzuhören.

Er liebt  es zu pokern aber noch mehr über Poker zu reden, sein Spiel weiter zu entwickeln, an Ranges & HUDs zu basteln und sich mit jedem auszutauschen, der beim Pokern Hilfe braucht.

So war es wohl auch nur eine Frage der Zeit, bis ihn das Streamingfieber gepackt hat, um eine Community aus Gleichgesinnten aufzubauen. Er streamt unter anderem darüber, wie man mit seinen Erfahrungen und statistischen Werten Online-Cash-Game-Poker schlägt. „Ich gehe auf jede einzelne Situation ein und zeige euch wie man sein Pokerspiel Hand für Hand stark verbessern kann“, so René.

Er spielt ausschließlich mit HUD, mit diesem können statistische Werte über Gegner anzeigt werden. Diese Werte integriert er dann in seine Entscheidungen, um die Gegner auszuspielen. René zeigt euch auf Twitch, wie man einen reinen exploitiven Pokerstyle spielt. Seine Gegner zu überlisten, indem man auf Pooltendenzen, Labels, Notes und viele Stats eingeht ist für ihn höchst spannend.

Als Streamer ist der Poker-Fan erst seit circa 5 Wochen tätig. Sein ganzes Spiel mit HUD komplett für seine Zuschauer offen zu legen und nebenbei zu kommentieren ist für ihn noch etwas neu. Der Spaßfaktor ist für ihn aber riesig und auch die Community gibt ihm schönes Feedback. So langsam finden sich erste Follower und einige haben sich auch schon mit seiner Discordgruppe vernetzt.

Am Tag der Deutschen Einheit gab es einen ereignisreichen Hand-für-Hand-8-Stunden-Marathon-Stream. Das absolute Highlight war ein doppelter Royal Flush.

 

Ein Royal Flush passiert selten, aber zwei Royal Flushes innerhalb von nur 800 Händen grenzen wohl an ein Wunder. „Vielleicht hatten wir hier im Stream tatsächlich einen neuen Weltrekord aufgestellt“, meinte René.

CashGame-Streamer, die mit HUD arbeiten und viel auf das Pokerspiel eingehen sind wenig auf Twitch vertreten, daher kann man gespannt sein wohin sich Renés Stream entwickelt.

Wenn ihr keinen der nächsten Streams verpassen wollt, könnt ihr René ganz einfach auf Twitch folgen. 

Zum Twitch Kanal: twitch.tv/exploitpoker

Viel Spaß und gute Unterhaltung.