Pokerstars – Paulo Milani gewinnt Platinum Pass Back-to-back

0
Paulo Milani - PSPC Winner für das Event 2019 und 2020.

Das gab es noch nie: Nachdem der Brasilianer Paulo Milani schon für die Edition 2019 einen Platinum Pass gewann, darf er sich nun für die PSPC 2020 wieder über einen freuen.

Bei der BSOP Florianopolis setzte sich Milani in einem speziellen All-In/Fold-Turnier durch und gewann das $ 25.000 Buy-In und den Aufenthalt im Atlantis Resort. Er war einer von 320 Teilnehmern, die bei der PokerStars Players Championship in Bahamas in diesem Jahr antreten durfte. Beim Turnier selber kam er nicht in die Geldränge.

Nun startete er auf Pokerstars mit einem $2 Spin & Go und machte sich entlang des von Pokerstars gezeichneten “Mega Path” wieder auf den Weg zur PSPC 2020. Und er gewann. Nun darf er im nächsten Jahr das $22.500 Buy-In-Turnier “free-rollen”, mit Begleitung in einem 5-Sterne-Hotel übernachten und bekommt $1.250 für Spesen von Pokerstars bereitgestellt. Dieses mal geht es für den Brasilianer nach Barcelona. Gegenüber dem Pokerstars-Blog äußert er sich natürlich sehr glücklich, er freue sich auf die ihm unbekannte Stadt Barcelona und auf das noch größere Turnierfeld bei der PSPC 2020.

Die PSPC wird 2020 im Casino Barcelona vom 20. bis zum 24. August stattfinden.