4 Sieger beim Funky Deep Stack im Casino Schenefeld

0

Das gibt es nicht alle Tage im Casino Schenefeld: Das Funky Deep Stack also schon, nämlich jeden Samstag, aber 4 Sieger im Wochenhighlight sind eine Seltenheit. Deals sind in der Dependance der Spielbank Schleswig-Holstein keine Seltenheit. In dem €145+€5 Freezeout einigte sich ein Quartett auf eine Teilung zu gleichen Anteilen!

78 Spieler am Samstagabend an den Tischen

Das samstägliche Freezeout war wie immer gut besucht, und bei dem Cap auf 60 Spieler, waren viele Nachrücker froh, dass es keine Möglichkeit zum Wiedereinstieg gab. Am Ende der Late Registration waren es 78 Starter, die einen Preispool von €11.150 generierten. Die 25.000 Chips, die es für die Teilnehmer ab 18:30 Uhr an den Tischen gab, sind der größte Starting Stack, den es in den Wochenturnieren in Schenefeld gibt.

Kein Bubble-Deal, dafür Vierer-Teilung

10 Teilnehmer vermehrten und verwalteten ihre Chips so, dass sie im Preisgeld landeten. Dieses Mal wurde kein Bubble-Deal vereinbart, so dass der erste Spieler im Geld, Ahmad Fahim A., wie ausgeschrieben für €220 mincashte. Auch wenn der Bubble-Deal diesmal nicht zustande kam, zeigte sich spätestens bei 4 Spielern left, dass in Schenfeld Friendly Poker gespielt wird. Nach dem Ausscheiden von “Megasiggi” als 5. (€870), einigten sich die verbleibenden Spieler Timo H., Andreas P., Pedram P. und Peter F. auf einen Even Deal, der jedem €2.105  sicherte. Ein ansehnlicher Betrag für einen Turniersieg, aber noch viel mehr ein fetter Cash für einen 4. Platz in einem Wochenturnier!

Funky Deep Stack – Ergebnis vom 26.10.2019

Buy-in:145€+5€
Entries:78
  
Preispool:11.150 €
PlatzVornameNamePreisgeldDeal
1PeterF.3.240 €2.105 €
2PedramP.2.340 €2.105 €
3AndreasP.1.670 €2.105 €
4TimoH.1.180 €2.105 €
5Megasiggi 870 € 
6PeterB.640 € 
7Nidas 430 € 
8HasanK.310 € 
9Doscher 250 € 
10Ahmad FahimA.220 € 

Nordic Poker Festival Main Event Satellite am Sonntag

Der Sonntag im Casino Schenefeld wirft schon die Schatten des Nordic Poker Festivals voraus, eines der Jahreshighlights in Pokerdeutschland. Für €50+€5 wird ab 18:00 Uhr ein Satellite für das Festival ausgespielt, für das €1.100 Main Event Tickets im Topf sein werden. In den ersten 4 der 20-minütigen Levels werden Unlimited Rebuys möglich sein, für die Spieler wieder Chips in Höhe des Starting Stacks von 2.000 Jetons erhalten. Danach wird es die Option zu einem Add-On geben, für das 4.000 zusätzliche Chips ins Spiel kommen. Das Turnier ist auf 40 Spieler an den Tischen limitiert. Da bei diesem Event niemand so schnell aufstehen muss und will, empfiehlt es sich pünktlich im Casino zu sein.