Handball 1. Bundesliga – Experten-Tipps von Matthias Musche SC Magdeburg

0

Bankroll Start. 1.000,- Euro, aktuell: 2.529,78 Euro

Der Samstag endete mit einem Minus von 25,- Euro. Hallescher FC setzte die Kriese fort und ging zum zweiten Mal in Folge torlos vom Feld. Noch größer war Enttäuschung in dem Spiel Unterhachung – Meppen, welche ohne Tore ausging. Die beiden anderen Spiele endeten nach Plan mit 3 Tore. 

Gestern bin ich einem alten Mannschafts-Kollege, Nationalspieler Matthias Musche, begegnet. Der 26 jährige Magdeburger kämpft derzeitig einen harten Kampf mit Marcel Schiller von Göppingen um den letzten Platz auf Links Außen zur Europameisterschaft, wo Kapitän Uwe Gensheimer gesetzt ist. Der Handballer denkt neben seinem Hauptberuf  bereits auch an die Zukunft und ist mittlerweile als Jungunternehmer mit seinen neuen Bart-Pflegeprodukte, bestehend aus Pomade, Bartöl und Shampoo, unter den Namen Lamus ins Geschäftsleben eingestiegen. 

Ich habe die Chance genutzt und Matthias Musche gebeten den heutigen Spieltag der Bundesliga zu tippen. In 3 der 5 Tipps von Musche bin ich der gleichen Meinung, aber in Nordhorn-Berlin und Flensburg-Göppingen, bin ich eher anderer Meinung. Ich bin gespannt, ob der Magdeburger Junge und Publikumsliebling heute nicht nur auf der Platte, sondern auch mit den Tipps einen guten Tag erwischt. Eins hat er mir versprochen, Magdeburg wird Minden aus der Halle fegen:).

Expertentipps Matthias Musche:

SC Magdeburg -7.5- GWD Minden +7,5

Matthias tippt : SC Magdeburg -7,5 Tore Quote 1.85 bei Comeon 

 

HSG Nordhorn +4.5 – Füchse Berlin -4.5

Matthias tippt: Füchse Berlin -4,5 Tore Quote 1.85 bei Comeon 

 

SG Flensburg-Handewitt – Frisch Auf Göppingen

Matthias tippt: SG Flensburg-Handewitt -4.5 Tore Quote 1.85 bei Comeon 

 

TVB Lemgo Lippe -3.5 – Die Eulen Ludwigshafen +3,5

Matthias tippt: TBV Lemgo Quote 1.85 bei Comeon 

 

HSG Wetzlar – Hannover-Burgdorf

Matthias tippt: Unentschieden Quote 8.50 bei Comeon