888poker – Großes Finale bei der God of the Arena Series

0

Am Sonntag ging es in das große Finale bei der PKO God of the Arena Series auf 888poker und der Österreicher “BreakYaNeck9” wurde Runner-Up beim Main Event.

Vom 10. bis 17. November veranstaltet 888poker eine erneute Ausgabe der God of the Arena Series. Jeden Tag wurden drei PKO Events angeboten und am Sonntag stand das große Finale am Turnierplan. 

Gestartet wurde mit dem $109 Warm-Up, da sich 950 Spieler einkauften lagen im Preispool stolze $126.100. Den Sieg schnappte sich “W.Klix” aus Argentinien für $11.349,23 plus $5.957,13 an Bounties. 

Das absolute Highlight dieser PKO Series war das $300.000 GTD Main Event. Da sich 847 Spieler für $320 einkauften ging es am Ende um $315.000, wovon wie üblich bei PKO Turnieren 50% als Bounties ausbezahlt wurden. Im Heads-Up saßen sich der Russe “pokanuktus” und der Österreicher “BreakYaNeck9” gegenüber. Am Ende musste sich “BreakYaNeck9” als Runner-Up mit $20.475 plus $5.885,16 zufriedengeben. Für den Sieger aus Russland gab es $28.507,50 plus $14.284,93 an Bounties.

Zum Abschluss der Series wurde noch ein $33 Mini Main Event angeboten. Da sich 1.692 Spieler einkauften wurde der garantierte Preispool deutlich übertroffen und es wurden $70.650 ausgespielt. Der Sieg ging an den Ukrainer “Atoms4Peace” für $5.967,22 plus $3.544,76 an Bounties.

Anbei die Payouts der gestrigen Events: