Micro Millions auf PokerStars – Zwei deutsche Siege am Mittwoch

0

Bis zum kommenden Sonntag kommen bei PokerStars die Micro-Stakes-Grinder voll auf ihre Kosten, denn bei den Micro Millions stehen insgesamt 147 Turniere mit Buy-Ins von $1,10 bis $5,50 auf dem Programm.

Allein gestern wurden zehn Events entschieden, und die deutschsprachigen Spieler zeigten einmal mehr ihre Klasse.

Gleich beim ersten Event des Tages, dem $5,50 FLHE 6-max, schlug mit „lionking1976“ ein deutscher Spieler zu und holte sich den Sieg. Als Belohnung gab es ein Preisgeld von gut $822.

Einen deutschsprachigen Doppelsieg gab es sogar bei Event #105, einem $1,10 NLHE Rebuy. Am Ende setzte sich „greek1939“ aus Deutschland vor dem Österreicher „niCsn1“ durch, und die beiden kassierten mit gut $2.100 bzw. $1.600 jeweils vierstellige Preisgelder.

Größter Gewinner des Tages war „Marina140387“ aus Russland. Er siegte bei Event 102, einem $5.50 NLHE, und kassierte incl Bountys fast $4.000 Preisgeld.

Schon heute geht es bei den Micro Millions in unvermindertem Tempo weiter. Auf dem Programm stehen die nächsten zehn Turniere, und es wird wieder zahlreiche Gewinner geben!

Hier die Ergebnisse von gestern: