Fußball Euro League – Gladbach jetzt mit den besten Chancen auf das Weiterkommen

0

Bankroll Start: 1.000,- Euro, aktuell: 3.266,08 Euro

Ein Reingewinn am Dienstag von 333,80 Euro hat den Bankroll wieder über die magische 3 K Grenze gebracht. Nach den 2 sicheren Siegen bei den hohen Quoten von Pengfei 6-4 und Lu Ning 6-0, mussten wir aber richtig zittern in den letzten beiden Spielen, wo sowohl Wengbo als auch Xingtong knapp 6-5 gewannen. Gerade Wengbo war in Schwierigkeiten und lag das ganze Spiel hinten, bevor er es zum Glück drehen konnte. 

Heute stehen alle deutschen Euro League Vereine gehörig unter Druck. Mittlerweile hat Gladbach fast die besten Voraussetzungen, um weiterzukommen von den dreien, obwohl sie die wenigsten Punkte haben. Mit einem Unentschieden in Österreich beim Wolfsberger AC können sie sogar mit leben. Frankfurt braucht bei Arsenal am besten den Sieg und wäre bei einer Niederlage fast raus, und hat es nicht mehr selber in der Hand. Wolfsburg hat die weiteste Reise, aber auch den leichtesten Gegner mit Oleksandria aus der Ukraine. Dort darf es nicht schief gehen, wollen die Wölfe in Europa überwintern. Nach den ersten Spielen um 18:55 Uhr werde ich weitere Spiele hinzufügen.

16:55 Uhr FC Astana – Manchester United 

Mein Tipp: Manchester United Quote 1.95 bei Comeon für 100,- Euro

Ein völlig bedeutungsloses Spiel, wo die alles andere als überzeugenden Manchester United trotzdem riesen Favorit sein muss. Sicherlich werden sie nicht in Best-Besetzung antreten, aber selbst eine hungrige junge Mannschaft(3 Akademie-Spieler geben ihr  Debüt) muss in der Lage sein, Astana zu besiegen. Nach 4 Spielen stehen sie mit 0 Punkte und einem Torverhältnis von 1-14 am Ende der Tabelle und Astana ist mit Abstand die schlechteste Mannschaft in der Euro League. Die Gruppe ist ja nicht mal so stark besetzt und das letzte Heimspiel ging mit 0-5 gegen AZ Alkmaar verloren. So schief geht es heute nicht, aber verlieren werden sie auf jeden Fall. 

18:55 Uhr Ferencvaros Budapest – Espanyol Barcalona

Mein Tipp: Espanyol Barcalona Quote 2.80 bei Comeon für 100,- Euro

Der Spitzenreiter mit 10 Punkte und 10-1 Toren aus Espanyol reist zum dritten Ferencvaros (5 Punkte 4-2 Tore) und ist dort sogar Außenseiter. Dies soll mir einen erklären warum? Die Spanier sind den Ungaren in allen Belangen überlegen und nur wegen dem Heimvorteil soll diese Quote so hoch sein. Dies ergibt keinen Sinn und muss probiert werden. Sicherlich können sie mit einem Unentschieden gut leben, aber ich denke, sie werden früher oder später ein paar Konter-Chancen bekommen, und das muss für einen schmalen Sieg reichen. 

18:55 Uhr Wolfsberger AC – Borussia Mönchengladbach

Mein Tipp: Borussia Mönchengladbach Quote 1.80 bei Comeon für 100,- Euro

Im Hinspiel lieferte Wolfsberger einen überragendes Spiel ab und wahrscheinlich auch das beste jemals in der Vereinsgeschichte beim 4-0 Sieg. Dies heute zu bestätigen oder zu wiederholen, denke ich, wird sehr schwer, da Gladbach seitdem von Erfolg zu Erfolg geht. Zwar verloren die Fohlen am Wochenende in Berlin bei Union verdient mit 0-2, dies war aber der einzige Ausrutscher in den letzten 2 Monaten. Heute wissen sie um die Wichtigkeit dieses Spieles und so lange es 0-0 steht, können sie damit leben. Früher oder später muss Wolfsberger mehr Risiko eingehen, was Gladbach mit ihren starken Konter-Spielern in die Karten spielen wird. 

 

18:55 Uhr St. Etienne – Gent

Mein Tipp: Beide Tor Quote 1.80 bei Comeon für 100,- Euro

 

21.00 Uhr Lugano – FC Kopenhagen

Mein Tipp: Halbzeitstand 0 -0  Quote 2,80 bei Comeon für 100,- Euro

 

21.00 Uhr Malmö – Dynamo Kiev

Mein Tipp: Halbzeitstand 0 -0  Quote 2,70 bei Comeon für 80,- Euro

 

21.00 Uhr Rosenborg – Lask Linz

Mein Tipp: Lask Linz Quote 1.82 bei Comeon für 100,- Euro