Erjat Balinca Chipleader am King’s PLO Week Main Event Final Table

0

Alle Omaha-Freunde konnten gestern im King’s Resort in Rozvadov noch die Chance nutzen, in den zweiten Tag des €550 Main Events bei der King’s PLO Week einzusteigen.

Die Beteiligung an den beiden Starttagen war noch recht überschaubar gewesen und damit gab es die Chance, sich noch einen Teil von dem €200.000 garantierten Preispool zu sichern. Und das taten denn auch 50 Spieler.

Auch diese Späteinsteiger konnten das drohende Overlay nicht vermeiden und die Garantiesumme wurde nicht geknackt. Am Ende standen nach 13 Level 232 Entries auf der Turnieruhr im King’s Resort.

Für die Spieler vor Ort bedeutete das natürlich ordentlich Value und dementsprechend hart wurde auch gekämpft. Die Payouts standen kurz nach Ende der Late Reg fest und es galt, die 27 bezahlten Plätze zu erreichen.

Der Min-Cash lag immerhin bei €1.693 wohingegen auf den Sieger satte €37.499 sowie ein €10.300 WSOPE 2020 Main Event Ticket warten.

Neun Spieler kommen heute ab 13:00 zurück, um den Champion zu ermitteln. Ganz vorne im Chipcount ist der Serbe Erjat Balinca, mit im Rennen sind aber auch noch drei Deutsche sowie zwei Ukrainer, ein Italiener und ein Russe.

Vom Final Table heute wird es natürlich auch wieder einen Livestream geben. Genauere Infos dazu findet ihr hier.

Der Chipcount fürs Finale:

First nameLast nameNicknameNationalityChip count
ErjatBalincaSerbia3.165.000
KayGermany2.170.000
JULEZGermany1.550.000
TightFunGermany1.045.000
KrzysztofMisiuraPoland970.000
AdrianKyiakUkraine720.000
Michele AntonioZafontiItaly620.000
AlexeySorochinskiyRussian Federation610.000
SerhiiSurkisUkraine415.000