King’s Grand Prix Germany – Italiener gehen führend aus Tag 1F und G

0

Der King’s Grand Prix Germany geht in seine heiße Phase. Nachdem schon die ganze Woche über Startflights laufen, gab es am gestrigen Freitag Flight 1F und Flight 1G. Beim King’s Grand Prix Germany gibt es für €195+25 einen Preispool in Höhe von €500.000. Insgesamt erstreckt sich das Turnier auf drei Tage.

Aus dem Flight 1F geht der Italiener Mauro Alessandro Tremolada führend heraus. Er ist einer von 46 Spielern, die aus dem Starttag von den 378 Entries in den zweiten Spieltag gehen. Er konnte sich insgesamt 2.422.000 in Chips erspielen. Oded Glam aus Israel ist knapp dahinter, er vereinte 2.371.000 in Chips auf seinem Zähler. Ebenfalls nicht weit dahinter, ist Tayfun Ozlu, er erspielte 2.340.000 Chips.

Ebenfalls ein Italiener geht führend aus 1F. “ERIKNITRO” hat 2.266.000 Chips einsacken können, als der Startflight beendet war. Auf die zweite Position konnte sich der Marokkaner Ahmed Hamaoui setzen, er vereint 2.170.000 Chips auf sich. Regis Areski Ait Messaoud aus Frankreich schließt sich vom dritten Rang aus an und geht mit 1.810.000 in Tag 2. Insgesamt 274 Entries traten zu Flight 1F an, davon blieben am Ende 33 übrig.

Heute geht die Action zum King’s Grand Prix Germany weiter. Um 11:00 Uhr startet Flight 1H, um 18:00 Uhr startet Flight 1I, beide mit Buy-In €195+25. Morgen gibt es um 10:00 Uhr mit 1J noch einen Turbo-Startflight, bevor es um 16:00 Uhr dann in Tag 2 geht. Am Sonntag um 14:00 Uhr startet dann der Finaltag, in dem es dann um die gutbezahlten Platzierungen geht.

King’s Grand Prix Starttag 1F:

First nameLast nameNicknameNationalityChip count
Mauro AlessandroTremoladaItaly2422000
OdedGlamIsrael2371000
TayfunOzluTurkey2340000
MariusAsanacheRomania1411000
Olivier Irene LVan PuyveldeBelgium1266000
MatousHouzvicekCzech Republic1176000
AlexanderGurinRussian Federation1153000
El SharifCzech Republic963000
MartinVaclavikSlovakia959000
PeterHohenleitnerGermany942000
Stefan RainerWeissenbergerGermany900000
JanStorgaardDenmark864000
Onkel OttoGermany850000
Per OeysteinKvamNorway750000
RobertoMascaroItaly732000
AlexanderScheiermannGermany729000
ThomasMaierAustria688000
GergelyVoeroesHungary638000
Hamid RezaJahanfarSweden578000
PikeGermany570000
Peter RobertStrickerSwitzerland556000
Espen EriksenNikolaisenNorway544000
LulzimHajdariGermany505000
DanielBaertschiSwitzerland471000
Janoe GerrietBudakGermany451000
Marinus Dries JohannesVan Der WalleNetherlands447000
LarsBroholmDenmark416000
FabianSchuerchSwitzerland403000
Steven AlfonsVan De MoerBelgium393000
IstvanTothHungary350000
VegasGermany260000
GuenterBratensteinGermany168000
kejbeCroatia109000

King’s Grand Prix Starttag 1G:

First nameLast nameNicknameNationalityChip count
ERIKNITROItaly2266000
AhmedHamaouiMorocco2170000
Regis AreskiAit MessaoudFrance1810000
AxelSteinerGermany1722000
KarelWudyCzech Republic1650000
Sagi ShimonBen SimonIsrael1585000
YossiDayanIsrael1579000
BoroSkalonjaSwitzerland1440000
Martin PetrovStoevBulgaria1413000
DIDKGreece1311000
GaetanoMoreciBelgium1247000
GOMETZGERSpain1102000
Mickey MouseGermany994000
TommasoSelvaggiItaly965000
Udo AdrianHemmertGermany910000
Rico Alexander JohanneRoumenNetherlands899000
MartinVaeNorway897000
StanislavShlanberovRussian Federation832000
Hannes WielandJeschkaGermany809000
RobertObrtlikSlovakia801000
AndrejImrichSlovakia784000
ErikAvlastimovGeorgia719000
SavageGermany685000
RicardoGomez MorenoSpain683000
KEKOTurkey610000
ToniBatinjanCroatia597000
Sascha FrankFirthGermany586000
JiriChladekCzech Republic574000
Ioana SilvanaApostolRomania564000
OlegBuxmannGermany563000
AleksandarTomovicSerbia550000
Mr. MiyagiGermany519000
DannyKlimekGermany513000
KarenAdamyanArmenia501000
Salvatore FabrizioCaligolaItaly469000
KurtLudstockGermany416000
Pierre Frederic AlbertClaesBelgium398000
JanSvecSlovakia348000
KonstantinKostyakovRussian Federation345000
Noel LucRobertFrance230000
HolgerHeinoldGermany221000
Daniel PetrovStoevBulgaria193000
Siman TovLevyIsrael173000
RAM U.S.AIsrael168000
DominiquePotenzaBelgium120000
RogerBrupbacherSwitzerland88000

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here