Erwin Wiechers schnappt sich €1.500 beim Big Tuesday; Heute im King’s

0

Am gestrigen Dienstag trafen sich im King’s Resort 49 Spieler, um das Big Tuesday zu spielen. Insgesamt 69 mal wurde sich für das Buy-In von €70+10 eingekauft. Der Preispool lag am Ende bei €4.750. Auf den Sieger warteten €1.495, die am Ende der Holländer Erwin D. Siechers einsackte.

Auf Platz 2 spielte sich Petr Satek für €1.081, gefolgt vom Niederländer Milad Oghabian, der für den letzten Platz auf dem Treppchen sich €689 auszahlen lassen konnte. Insgesamt sieben Plätze wurden bezahlt, der Min-Cash bekam €249.

Und heute starten die Dutch Classics im King’s Resort mit dem Warm Up-Turnier bei dem es bei einem schmalen Buy-In von €70+10 eine Garantie von €10.000 gibt. Los geht es in Rozvadov um 20:00 Uhr.

Ab morgen geht es mit dem Main Event der Dutch Classics für €170+25 los, bei dem insgesamt €300.000 garantiert wird. Die ganze Restwoche über gibt es täglich Starttage. Am Sonntag Nachmittag geht es dann in Tag 2, bevor am Montag dann im Finaltag der Sieger ermittelt wird.

Ergebnis vom King’s Big Tuesday:

Pos.First nameLast nameNationalityPayout
1Erwin DWiechersNetherlands1495
2PetrSatekCzech Republic1081
3MiladOghabianNetherlands689
4Christopher PaulGrundeiGermany523
5BohdanNahaiUkraine404
6MikalaiNikanovichBelarus309
7RonaldVan De LindeNetherlands249