Heads-Up Deal entscheidet das Dutch Classics Morning Bounty im King’s

0

Der gestrige Freitag im King’s Resort in Rozvadov stand ganz im Zeichen der Turnierserie „Dutch Classics“.

Bereits um 11:00 Uhr vormittags konnten die Spieler in einen Tag voller Action starten. Kampfgeist und Talent im metaphorischen Ring waren gefragt beim „Dutch Classics Morning Bounty“. Für €100 + €50 Bounty konnten sich die Interessenten mit 15.000 Chips an die Tische setzen. Es wurden 20-minütige Blindstufen gespielt und innerhalb der ersten vier Levels konnte man sich bis zu zweimal neu ins Turnier einkaufen. €15.000 waren garantiert, nach 266 Entries und 46 Re-Entries wurde dieser Prizepool jedoch fast verdoppelt und so wurden insgesamt €28.860 ausgespielt. 39 Plätze wurden bezahlt, für jeden ausgeknockten Teilnehmer bekam man außerdem zusätzliche €50.

Am meisten einstecken aber vor allem austeilen konnten der Niederländer Thom Gijsbert Veerman und die Rumänin Alexandra Alina Torok. Nachdem sie Roel Rudolf Lodewijk Kohlen aus den Niederlanden auf Platz 3 (€2.814) verwiesen, einigten sie sich kurzerhand auf einen Heads-Up Deal. So bekam jeder der beiden etwas über €4.800 und einen fairen Handshake anstatt des letzten Gefechts. Offizieller Sieger ist aufgrund der Chipcounts allerdings der Niederländer.

Hier die Tabelle aller siegreichen Gladiatoren:

Pos.VornameNachnameNationalitätPayoutDeal
1Thom GijsbertVeermanNetherlands€ 5.786€ 4.817
2Alexandra AlinaTorokRomania€ 3.847€ 4.816
3Roel Rudolf LodewijkKohlenNetherlands€ 2.814
4Marttnus AVan GriensvenNetherlands€ 2.271
5Rolf WillibrordusBastiaansenNetherlands€ 1.781
6Francis YvanVandendriesscheBelgium€ 1.348
7GerritBremmerNetherlands€ 990
8TinoPuzichaGermany€ 727
9Hendrikus Theodorus MariaVan MaanenNetherlands€ 603
10ThomasWegscheiderAustria€ 505
11KevinJonkersNetherlands€ 505
12KoenDe CoomanBelgium€ 442
13Ann-Roos A.a.CallensBelgium€ 442
14Gregory Alexis MHertayBelgium€ 398
15WillyBlaauwijkelNetherlands€ 398
16Menno FrancesImmersNetherlands€ 355
17Mark PaulBermanUnited Kingdom€ 355
18Tom Savina FVervaeckBelgium€ 312
19Gerrit JBlanckaertNetherlands€ 312
20Van BoxtelRuudNetherlands€ 312
21JoachimLanderloosBelgium€ 283
22DanielFernandez BeltranSpain€ 283
23MarcHasperNetherlands€ 283
24Sander LVan MaanenNetherlands€ 254
25RobertAdamekPoland€ 254
26Ivon Ej.MacorsBelgium€ 254
27Abe ArnoldKooistraNetherlands€ 254
28Samuel NoelFortryBelgium€ 225
29Stan JohannesVan DijkNetherlands€ 225
30KarimMaassenNetherlands€ 225
31RolfVan BrugNetherlands€ 225
32AvrahamCohenIsrael€ 199
33PredragStojanovicGermany€ 199
34Mathijs JacobusJanssenBelgium€ 199
35Roel LykleFeenstraNetherlands€ 199
36Dario MilanDertliGermany€ 199
37Dre Andreas JacobVan RoesselNetherlands€ 199
38Osama GhaniSadallahNetherlands€ 199
39Xun YuChenNetherlands€ 199

Heute findet Tag 1C (12:00 Uhr) und 1D (18:00 Uhr) des Dutch Classics Main Events statt. Um 15:00 Uhr wird ein Omaha Event angeboten und um 21:00 Uhr kann man den Tag mit dem Saturday Deepstack ausklingen lassen. Weitere Infos und die Schedule für alle Turniere im King’s findet ihr hier.