230 Turniere – $10M GTD: Die partypoker KO Series geht heute los

0

Der Februar ist vor allem für Fans von “Kampfsport-Poker” interessant. Denn nicht nur PokerStars bietet mit seiner Bounty Builder Series eine progressive Knockout Serie an, auch auf partypoker läuft wieder die berühmte KO Series.

Von heute, dem zweiten Februar bis zum 16. werden insgesamt 230 Turniere ausgespielt, was zu einem garantierten Preispool von insgesamt $10.000.000 führt.

Jeder Turnier ist ein “progressives knockout event”, was bedeutet, dass die Spieler kein Money Finish brauchen um durch ein Bounty Geld ausbezahlt zu bekommen.

Dabei wird es verschiedenste Buy-in-Kategorien geben (Micro, Low, Mid, High, High Roller) aber auch unterschiedliche Formate (8-Max, 6-Max, mix-Max 8-6, Mix-Max 6-4, Battle, und sogar Pot-Limit Omaha PKO).

Die Buy-ins belaufen sich zwischen $2,20 und $2.100 und die garantierten Preispools liegen zwischen $5.000 und $500.000. Jeden Tag bietet partypoker die verschiedensten Turniere an, doch folgende Events werden täglich um 20:30 Uhr respektive 21:30 Uhr ausgespielt.

Die Big KO Series Daily NLHE Events:

Buy-inGuarantee
$2,100$500,000
$320$500,000
$55$200,000
$5.50$20,000

Die Big KO Series Daily PLO Events:

Buy-inGuarantee
$2,100$200,000
$320$50,000
$55$20,000
$5.50$5,000

Auch einige Profis aus dem partypoker-Team werden sich natürlich online bei den Turnieren tummeln.

“Die KO Series gibt den Spielern eine großartige Chance auf einen siegreichen Start ins Jahr 2020 und ist eine Serie, auf die ich mich immer freue”, so Kristen Bicknell von Team partypoker.

“Das K.O.-Stil-Format bedeutet, dass Sie für jede Eliminierung mehr Geld gewinnen und daher einen aggressiven Spielstil anwenden können.”