WSOPC – Wissam Turkie siegt beim PLO/NLH-Event; Heute im King’s

0

Derzeit geht es im King’s Resort bei den Turnieren zum WSOP Circuit heiß her. Gestern wurde Event #4 ausgespielt, ein Mixed-Event, bei dem gleichmäßig zwischen No-Limit Hold’em und Pot-Limit Omaha gewechselt wurde.

46 Spieler sprangen in den Ring und bezahlten insgesamt 57 Mal das Buy-In in Höhe von €500+50, um so den €27.075 Preispool zu bilden. Am Ende setzte sich der Deutsche Wissam Turkie durch, der für seinen Sieg einen schicken WSOPC-Ring mit nach Hause nimmt und sich über einen €9.205 Siegpreis freuen darf.

Währenddessen fand der erste Starttag des Event #6 statt, dem Mini Main Event. Tag 1a empfing 29 Spieler, die insgesamt 35 Entries erzeugten. Das Buy-In kostet €225+25. Es gibt jeden Tag bis zum Sonntag nun Turniere jeweils zur Mittagszeit und dann um 18:00 Uhr, bevor es dann am Montag in den Finaltag geht. Fünf Spieler blieben aus Tag 1a übrig. Vom Feld absetzen konnte sich der Slovake Martin Vaclavik, der 726.000 Chips erspielen konnte. Weit abgeschlagen befindet sich Valerii Firstenko aus der Ukraine dahinter auf Rang 2. Er hat 343.000 in Chips.

Heute gibt es im King’s Resort um 13:00 Uhr und um 18:00 Uhr die Startflights 1B und 1C für das Mini Main Event, das ein Buy-In in Höhe von €225+25 kostet. Dazu gibt es um 15:00 Uhr Tag 1 des WSOPC HI/LO Pot Limit, Event Nummer 7, mit einem Buy-In von €400+40. Und wie immer laufend im King’s Resort gibt es Cash Games rund um die Uhr. Welche Tische derzeit laufen, könnt ihr immer live in unserem Ticker sehen.

Ergebnis WSOPC Event #4 PLO/NLH Mix:

Pos.First nameLast nameNationalityPayout
1WissamTurkieGermany9205
2MaksymTsyhrykUkraine6363
3SerifGozegirTurkey4061
4CristianGrecuRomania3114
5Aleksandar NikolaevNanchevBulgaria2437
6FarukhTachNetherlands1895

Chicpounts WSOPC Event #6 Mini Main Event:

First nameLast nameNoteNationalityChip count
MartinVaclavikSlovakia726000
ValeriiFirstenkoUkraine343000
SergiiGondarukUkraine314000
Michael StefanJaenigGermany198000
IngoPaulusGermany173000