Rekordgewinn in den USA – Dieser Zocker ist jetzt steinreich!

0
Hallo Zocker-Freunde!
Es gibt ja immer mal wieder Leute die richtig groß abräumen und den Zockergott in diesen Situationen auf ihrer Seite haben. Was sich aber vor wenigen Tagen in den USA abspielte, ist an Glück kaum noch zu toppen. Der Gulfstream Park in Florida veranstaltete am letzten Wochenende eine Reihe von Pferderennen auf einer Rennstrecke, die normalerweise von Zuschauern überflutet wird. Der COVID-19 erzwang jedoch, dass die Rennen ohne die Anwesenheit von Fans ausgetragen wurden.
 
Mit ferngesteuerten Glücksspielmöglichkeiten und vielleicht einer Kristallkugel vor sich, platzierte ein Spieler eine Wette von nur 0,50 Dollar auf ein “Pick 5” mit fast schon unverschämten Wetten. Wie sich aus der Headline schon erahnen lässt, wurde es für den Zocker der größte Zahltag in seinem Leben und er sahnte über 500.000 Dollar ab! Dementsprechend gelang ihm das Kunststück eine Quote von 1.050.000 Millionen zu treffen. Das muss man sich wirklich mal auf der Zunge zergehen lassen. – Aus 50 Cent hat der Typ 500.000 $ gemacht! Das war auf jeden Fall ein mehr als stabiler Stundenlohn für wahrscheinlich etwa 15 Minuten Arbeit, während er zu Hause in Pyjama und Pantoffeln auf dem Sofa saß. – Absolut crazy..
 
Drei der fünf Wetten waren quotentechnisch so verrückt, dass es schon fast absurd war auch nur einen einzigen Cent auf diese Quoten zu platzieren. Die ersten drei Quoten standen bei 70/1, 36/1 und 26/1 und es passierte das was keiner für möglich gehalten hatte. – Alle drei Quoten gingen durch! Der Gewinn dieser drei war laut Casino.org $14.483,65 wert. Die ganz große Show sollte aber noch folgen: Der Pferdewettenliebhaber bewies auch noch bei zwei anderen Rennen ein goldenes Händchen, so dass das Gewinnerticket bei allen fünf “Pick 5” richtig punkten konnte. Dadurch stieg der Gesamtgewinn auf sagenhafte $524.966,60!!!
 
Dies war der fünfthöchste “Pick 5” der jemals in der nordamerikanischen Renngeschichte ausgezahlt wurde. Ed DeRosa von brisnet.com äußerte sich hierzu wie folgt: “Der Rekord bei der Auszahlung von “Pick 5” lag bei $889.726,15, als jemand am 9. August 2013 bei den Louisiana Downs den Jackpot knackte. Die Rekordauszahlung “Pick 5” (ohne Jackpot) betrug im Jahr 2018 $620.827,87. 
 
Wir gratulieren dem Glückspilz auf jeden Fall zu diesem absoluten Wahnsinnstreffer und wünschen viel Spaß beim Geld ausgeben.

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here