Daniel Cates löst seine Wettschuld ein – “Phil ist der bessere PLO-Spieler!”

0
Daniel "Jungleman" Cates (USA)

Am vergangenen Mittwoch spielte Daniel “Jungleman” Cates eine Galfond Mini Challenge gegen Phil “OMGClayAiken / Mr. Falcons” Galfond. Nach 754 Händen Pot Limit Omaha mit den Blinds €100/€200 lag Daniel mit €86.870,52 im Minus.

Neben dem Verlust ging es aber noch um einen Wetteinsatz, der vielleicht sogar schwerer wiegt, als das Geld. Cates musste in einem Video erklären, dass und warum Phil Galfond der bessere PLO-Spieler ist.

Auf seinem Instagram Account löste er nun die Wettschuld ein. Allerdings sagte er schon in seinem Twitter Post, das dies noch nicht das Ende sei und er einen Rückkampf will. Phil hat sich sicherlich köstlich amüsiert und einem Re-Match auch schon zugestimmt.

Hier ist das Instagram Video:

So ging das Match aus:

Hier ist das Livestream-Replay vom Match:

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here