High Roller Club auf PokerStars – Doppelschlag durch „nilsef“ und Ben „bencb789“ Rolle

0
Benjamin "bencb789" Rolle (GER/AUT)

Neben den High Roller Events bei der SCOOP wurden auf PokerStars gestern noch weitere Turniere für die Spieler mit den großen Bankrolls ausgetragen.

Dabei schnitten unsere DACH-Spieler vor allem bei den schnellen Gute-Nacht-Turnieren sehr gut ab.

Beim $530 Supersonic setzte sich Ben „bencb789“ Rolle gegen sämtliche 177 Konkurrenten durch und räumte über $18.000 ab.

„Sintoras“ rundete als Dritter das gute DACH-Ergebnis ab und kassierte über $10.000.

Hier das Endergebnis:

Den zweiten Sieg für die deutschsprachige Community holte Allrounder „nilsef“ beim $1.050 Cooldown.

Er verwies „BOOGANDEHAH“ aus Kanada, Ben „bencb789“ Rolle und Igor „lechuckpoker“ Kurganov auf die Plätze und holte auch dank kräftiger Bounty-Ausbeute über $19.000 Preisgeld.

Hier der Endstand:

Bei den beiden Bounty-Builder-Turnieren spielten die deutschsprachigen Spieler leider keine so dominante Rolle.

Die frühe Ausgabe sicherte sich der Russe „it`s owned“ und fuhr damit über $50.000 ein, während Alexander „schildy1984“ Debus als Zwanzigster noch gut $2.000 erhielt.

Bei der Late Edition triumphierte „All In PAV“ aus Neuseeland und bekam gut $13.000 gutgeschrieben.

Hier die Ergebnisse:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here