“harrychung” und Segebrecht auf dem Treppchen im PokerStars High Roller Club!

0
Claas "Ssick_0nE" Segebrecht (GER/AUT)

Im PokerStars High Roller Club standen am Samstag insgesamt fünf Entscheidungen auf dem Programm, bei denen Preisgelder von $230.336 ausgespielt wurden.

Bevor wir zu den deutschsprachigen Cashes kommen, müssen wir eine unglaubliche Leistung erwähnen. Der Kanadier “KGB0569” gewann am Donnerstag und Freitag im PokerStars High Roller Club innerhalb von 24 Stunden zweimal das $1.050 Daily Cooldown Event. Als ob das noch nicht genug war, holte er sich am Samstag innerhalb von 48 Stunden seinen dritten Titel. Ausgerechnet beim größten Event des Tages, dem $530 Bounty Builder High Roller setzt sich der Kanadier gegen 241 Gegner durch und kassiert $10.185 + $15.958 Bounties. Bester DACH-Spieler wurde der Österreicher “ja13887” auf Platz 14 für $864 + $2.769 Bounties.

Beim $1.050 Saturday KO Event kamen 40 Entries zusammen und es ging um $40.000. Auf das Treppchen schaffte es Class “Ssick_0nE” Segebrecht (GER/AUT) und holte sich für Platz 3 ein Preisgeld von $3.538 + $750 Bounties. Im Heads-Up unterlag dann der Deutsche “harrychung” dem Russen Viktor “papan9_P$” Ustimov und holte sich für Platz 2 einen Gewinn von $7.100 + $3.140 Bounties.

Das $530 Daily Supersonic konnte der Argentinier “soydelmillo” für $10.227 gewinnen. Platz 9 sicherte sich der Deutsche “Mr.Winthrop” für $1.608.

Außerdem gab es noch Siege für “pseftis” (CAN – $6.567 + $6.453 Bounties) beim $1.050 Daily Cooldown und “pimenta” (Bra – $3.923 + $3.737 Bounties) beim $530 Bounty Builder High Roller Late Edition.

Hier sind die Ergebnisse vom Samstag:

Wer noch keinen PokerStars Account hat, kann sich hier registrieren.

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here