PokerStars High Roller Club – Parker “tonkaaa”Talbot gewinnt das Daily Supersonic

0
Parker tonkaaaa Talbot

Vier Turniere wurden am Mittwoch im High Roller Club bei PokerStars ausgespielt, die Turniersieger kommen aus Polen, Albanien, Argentinien und Kanada.

Den Sieg beim $530 Bounty Builder HR feierte Chmuri aus Polen, der im Februar auch einen Titel bei der Bounty Builder Series geschnappt hat. Insgesamt wurden diesmal $100.500 ausgespielt (201 Entries), davon sicherte sich Chmuri7 $8.805,92 Preisgeld plus $10.660,12 an Bounties. Rang zwei ging an den in Mexiko lebenden WCOOP-Champion jucetoor18 ($8.805,79/$2.144,54).

Aus deutschsprachiger Sicht lief es zwar nicht optimal, aber immerhin schafften Alex Schildy1984 Debus (23./$690,93/$625), CashcidLinc (20./$690,93/$125) und Riddik777 ($13./$993,01/$3.015,63) den Sprung ins Geld.

Die weiteren Turniersiege feierten der Albaner Miss_Antoni ($2.862,67/$3.593,75) beim $530 Daily 500, Sunday Million-Gewinner Ivan ivanvilchez8 Vilchez (&.922,55/$9.218,75) aus Argentinien beim $1.050 Daily Cooldown, sowie der Kanadier Parker tonkaaaa Talbot ($10.726,92) beim $530 Daily Supersonic.

Miss_Antoni und Vilchez setzten sich dabei Heads-up jeweils gegen den Briten Jonathan Proudflop Proudfoot, der ebenfalls schon das Sunday Million gewonnen hat, durch.

Ein Top-Ergebnis aus deutscher Sicht gab es beim $1.050 Daily Cooldown durch Sintoras, der als Dritter $3.450,03 Preisgeld plus $1.375 an Bounties gewann.

Die Ergebnisse:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here