Kyllönen und Kelopuro trumpfen bei den partypoker Poker Masters PLO auf!

0
Jens Kyllönen (FIN)

Auf partypoker ging es am Donnerstag mit dem Tag 5 der Poker Masters PLO Edition weiter. Während von den DACH-Spielern nur Fernando “JNandez87” Habegger (SUI/GER) einen Min-Cash holen konnte, trumpften die Finnen groß auf.

Als erstes standen die beiden Finaltage der Events #7 auf dem Plan. Beim $10.300 PLO High Roller Event #7 waren 5 der ehemals 50 Spieler zurückgekommen und spielten den Löwenanteil des $500.000 großen Preispools unter sich aus. partypoker Pro Roberto Romanello wurde Vierter und so standen sich im großen Showdown drei Finnen gegenüber. Am Ende behielt Jens Kyllönen die Oberhand und kassierte für den Sieg $200.000. Auch das $1.050 PLO Mini High Roller ging am Donnerstag in den Finaltag. Hier kamen Fünf der ehemals 87 Entries zurück an die virtuellen Tische und kämpften um ihren Anteil am $87.000 großen Preispool. Im Heads-Up konnte sich der kanadische PLO Pro Andrew Pantling gegen Noah Boeken (NED) durchsetzen und $27.214 abräumen.

Dann startete noch das $25.500 PLO Super High Roller 2-Day Event #9. Hier blieben 3 von 43 Entries über und fighteten im Finale um die Siegprämie von $430.000. Alle haben schon $139.750 sicher. Als Chipleader startet Andras Nemeth (HUN), vor Gavin Robert Cochrane (GBR) und Viktor “Isildur1” Blom (SWE). Das $2.600 PLO Mini Super High Roller generierte 74 Entries und Sechs dürfen im Finale wieder kommen. Alle haben schon $7.862 sicher und auf den Champion warten $57.869. Den Chiplead hält Ference Deak (HUN). Auch Jens Kyllönen (FIN) ist noch mit von der Partie.

Einen weiteren finnischen Sieg gab es beim $5.200 PLO High Roller Event #10. Hier kamen 52 Entries zusammen und $520.000 wurden ausgespielt. Im Heads-Up besiegte Sami Kelopuro den US-High Roller Isaac Haxton und räumte $208.000 ab.

Zum Abschluss des Tages gab es noch das $1.050 Mini PLO Knockout Event #10. Hier kamen 76 Spieler zusammen und kämpften um $76.000. Den Sieg und $8.656 + $13.812 schnappte sich der Brasilianer Dante Fernandes. Den einzigen DACH-Cash am Donnerstag holte Fernando “JNandez87” Habegger. Er belegte hier Platz 12 für $1.041.

Hier sind die Ergebnisse und Zwischenstände vom Donnerstag:

Am Freitag stehen bei der Poker Masters PLO Edition auf partypoker vier neue Turniere auf dem Plan. Gegen 19:00 Uhr beginnen die PLO Events #11. Bei der $10.300 Ausgabe werden $500.000 garantiert und beim $1.050 geht es mindestens um $50.000. Beide Events gehen über zwei Tage. 

Ab 20:00 Uhr fliegen dann die Karten beim $5.200 HR PLO Event #12, bei dem $250.000 garantiert sind. Zur gleichen Zeit startet dann auch das $530 HR PLO Mini Knockout Event #12, bei dem es mindestens um $25.000 gehen wird. Die beiden Turniere werden noch in der Nacht zu Ende gespielt.

Alle weiteren Informationen zu den partypoker Poker Masters PLO Online gibt es hier. 

Wer noch keinen partypoker Account besitzt, kann sich hier registrieren.

Hier ist der Turnierplan:

DateStart ZeitLate Reg#EventBuy-In
Montag, 29. Juni 202019:00-#15Poker Masters Main Event - Online Final Tag : $1.5M GTD-
Montag, 29. Juni 202019:00-#16Poker Masters Mini Main Event - Online Final Tag : $500K GTD-

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here