Deutscher unter den Chipleader beim 888poker Freezeout Series Main Event!

0
888poker Pro Vivian Saliba (BRA)

Auf 888poker standen am Sonntag, bei der Freezeout Series zum Abschluss die drei Main Events auf dem Programm.

Der $109 Main Event wird mit diversen Starttagen Eins gespielt und am Montagabend um 20:00 Uhr findet das Finale statt. Im Verlauf des Montag gibt es noch die letzten Day One Turniere. Aktuell schlagen aber schon 2.155 Entries zu Buche und im Preispool liegen bereits $215.500. Im Moment würde es für den Sieger $43.100 geben und der Min-Cash auf Platz 250 steht bei $150. Für das Finale sind bereits 335 Online-Grinder qualifiziert. Den Chiplead hält der Brite “1whyyyyyyyyy”. Bester DACH-Spieler ist “aabbeeddzz” aus Deutschland auf Rang 3. 

Das $33 Mini Main Event konnte 1.551 Spieler in seinen Bann ziehen und damit ging es um ein Preisgeld von $46.530. Am Ende stand “luish64” aus Brasilien ganz oben und räumte den Titel und nach einem 3-Way Deal $6.037 ab. Bester DACH-Spieler wurde der Deutsche “Calebone99” auf Platz 40 für $130.

Außerdem fiel noch die Entscheidung beim $5,50 Micro Main Event. Hier bauten 2.091 Teilnehmer einen Preispool von $10.455 auf. Den Sieg und $1.653 holte sich der Rumäne “DollaMagn3t”. Der Deutsche “Kaloryfer” belegte Platz 8 für $197.

Alle weiteren Informationen zur 888poker Freezeout Series gibt es hier.

Wer noch keinen 888poker Account besitzt, kann sich hier registrieren. 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here