Ryan “Im.sorry” Torgerson gewinnt WSOP.com Online Bracelet im zweiten Anlauf

0

Das zehnte Bracelet der World Series of Poker (WSOP) Online ist vergeben und erstmals wurden bei der aktuellen Serie auf WSOP.com über $1 Million an Preisgeldern ausgespielt. Stolze 1.505 Pokerspieler meldeten für das $600 No-Limit Hold’em Monsterstack (Event #10), doch damit nicht genug, denn 569 Re-Entries schraubten den Preispool letztlich auf $1.119.960.

Den Sieg samt $172.361 Prämie schnappte sich Ryan Im.sorry Torgerson, der schon am Tag zuvor einen tollen Lauf hatte, als er beim $1.000 NLHE 6-Max (Event #9) erst Heads-up von Ron MacDaddy15 McMillen gestoppt wurde und $116.379 Preisgeld kassierte.

Diesmal brachte er seine Führung vor dem abschließenden Heads-up gegen Brandon Omni27 Lenn ins Ziel, in dem er in der letzten Hand nach Preflop-All-in mit Ah8d gegen Ad7s auf 4s5d3sTsTc die Oberhand behielt.

Runner-up Lenn kassierte $106.361,84 Preisgeld, Torgerson wie bereits geschrieben $172.361 plus das goldene Armband.

Das Ergebnis:

Entries: 2.074
Buy-in: $600
Preispool: $1.119.960
Bezahlte Plätze: 329

PlatzNamePreisgeld
1"Ryan "Im.sorry" Torgerson
$172.361
2Brandon "Omni27" Lenn$106.508
3Sam "texasmolly" Grizzle
$77.725
4Eric "bill_luga" Blair
$57.229
5"letsgetit888"
$42.558
6Brent "grebnrets" Roberts
$31.918
7"Fatstax"
$24.079
8Nick "DuckFlush" Pupillo
$18.367
9Tom "4Logan" Dean$14.234

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here